Leistungsmessung optimierter 6Port

  • Heute habe ich es seit langem geschafft mal auf einen Prüfstand zu fahren.



    Radleistung: 192,1 Ps bei 8810 U/min
    Drehmoment:173,5 bei 5800 U/min


    ich rechne jetzt mal 20% Verlust im Antriebsstrang, das ergibt dann 230Ps und 207Nm.........Serienleistung also. (kann leider das Diagramm nicht hochladen ,zu groß )



    Lg, Karl

  • Jetzt wäre noch ne Leitungsmessung des selben Motors mit Standardintake interessant.

    192er Revo Brilliantschwarz / Ez 2k04: Invidia Q300 / Friedrich Motorsport AGA / runde TFL / Rotary Dreieck / LAA's / Nummernschild tief / Getönte Scheiben / Innenraum LED / Heck etwas gecleant / Spurplatten VA 40 HA 50 / EBC Black Dash / 45er H&R Federn / Motorrebuild bei 96807 Km / D1 Haubendämpfer / Alu Pedale / Autobahn88 Hosekit Rot / RacingBeat REVi Ram Air Duct / Rote D1 Lug Nuts / Stahlflex Ölleitungen / REmedy Öldruckerhöhung / RRP Pully Set in Rot / Sohn-Adapter + Support Kit / 6-Gang Getriebe / Kindersitz hinten links / AEM Zündspulen / Kanatech 2-Din Blende / Prosport Öl-Temp. Anzeige / RX-8 Performance Motorlager / R3 Handbremse + Armauflagen / CSF Vollaluminium-Kühler / OEM Side Skirts / US-Spoiler / MAZDASPEED Diffusor / INGS-Heckansätze / überarbeitetes Originallenkrad unten abgeflacht / Rebuild in Progress .... :wh:

  • Lad das Diagramm doch extern hoch
    (Directupload oder Abload)


    P.S. 20% kommt in etwa als Schätzwert hin, bei mir waren es 184 und 218PS, also 19%

    Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
    Was habe ich alles geändert
    Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
    Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


  • Was wurde denn am Ansaugkrümmer, vor der Abstimmung, optimiert? Wenn man fragen darf :wh:
    Die Zahlen sehen ja Top aus, dafür dass die Motoren ja eigentlich stark nach unten schielen in der Serie.

  • Karli, hast du auch mal einen Test 0-100 gemacht? Oder 50-100 im 2.Gang / 60 - 110 im 3.Gang? Wie sieht es mit dem Ansprechverhalten vom Motor aus? Grad so bei 4000-5000. Und kannst du im Leerlauf das Auto rangieren?

  • Mich würde trotzdem der Dyno-Sheep mega interessieren - einfach um mal zu Vergleichen in welchen Bereichen sich da was tut.

    Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
    Was habe ich alles geändert
    Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
    Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


  • also im leerlauf kann ich nicht anfahren, habe eine Exedy Kupplung mit leichtem Schwungrad 0 auf 100 schaft er unter 7 Sekunden ist nicht berauschend ! Ich denke es gibt keinen 8er der die Werksangaben schafft.

  • Sehr Interessant, so hoch haben die den bei mir damals glaub ich garnicht gedreht (max 8200.) meine ich mich zu erinnern. Ich müsste mal schauen ob ich das Diagramm von meinem noch hab... Auch 6 Port

    - 05 Revolution - 3. Bremsleuchte LED - Six Performance Alu Lugnuts- Ultra Racing Domstrebe hinten - AC Delco d585 Zündanlage - rx8Performance Motorlager - Fächerkrümmer - 300 Zellen KKS Kat - Invidia q300 - BC racing Gewindefahrwerk - ebc Blackdash - ebc redstuff - Woormser/Sturm - adapter - ProSport anzeigen - Spurplatten SCC v 15mm h 25mm - BOSE Soundsystem erweitert um AudioSystem R1250 + 2x Pioneer Woofer im Kofferraum (1250W RMS) + Dämmung mit ALU Butyl-

    Einmal editiert, zuletzt von Andreas.M ()

  • Das wird der Bereich sein in dem die Luft knapp wird. Glaub nicht das man da noch mehr optimieren kann.

    192er Revo Brilliantschwarz / Ez 2k04: Invidia Q300 / Friedrich Motorsport AGA / runde TFL / Rotary Dreieck / LAA's / Nummernschild tief / Getönte Scheiben / Innenraum LED / Heck etwas gecleant / Spurplatten VA 40 HA 50 / EBC Black Dash / 45er H&R Federn / Motorrebuild bei 96807 Km / D1 Haubendämpfer / Alu Pedale / Autobahn88 Hosekit Rot / RacingBeat REVi Ram Air Duct / Rote D1 Lug Nuts / Stahlflex Ölleitungen / REmedy Öldruckerhöhung / RRP Pully Set in Rot / Sohn-Adapter + Support Kit / 6-Gang Getriebe / Kindersitz hinten links / AEM Zündspulen / Kanatech 2-Din Blende / Prosport Öl-Temp. Anzeige / RX-8 Performance Motorlager / R3 Handbremse + Armauflagen / CSF Vollaluminium-Kühler / OEM Side Skirts / US-Spoiler / MAZDASPEED Diffusor / INGS-Heckansätze / überarbeitetes Originallenkrad unten abgeflacht / Rebuild in Progress .... :wh:

  • Tja, was macht man daraus? Bis 5000 läßt sich über dieser SSV-Delle (und zu verrechnenden sonstigen Modifikationen) wenig über den Wert der 4-port-Wege hier sagen.
    Von 5k bis 9k offenbart sich keine ungewohnte Charakteristik.
    Oben raus schließlich sieht man ab Leistungsgipfel keine Befreiung, aber für 10k und mehr möchte man die Zusatzports naturgemäß auf möglichst kurzem Wege versorgen, quasi ab Windschutzscheibe oder aus großem Plenum mit ausreichend Zuführung.

  • Euhm, auf dem Datenblatt steht, dass die Messung bereits nach Din 70020 auf Motorleistung korregiert wurde...
    Ergo hat der Wagen 192PS am Motor, nicht am Rad.
    Und Din 70020 ist auch sagen wa mal "Naja" mehr ein Schätzeisen, bei diesen Leistungsdimensionen in denen sich der RX-8 bewegt denke ich aber zu vernachlässigen.


    Sofern das Stimmt, dass der Korrekturwert wirklich mit drin war und das nicht nur draufsteht.

    Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
    Was habe ich alles geändert
    Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
    Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    Einmal editiert, zuletzt von Master_3 ()

  • Dem MAF nach liegt so etwas schon an, wie sich's aber fügt? Deine Kurven sahen gegen 9000 auch nicht aus, als müßte Serienstand oben raus restriktiver sein.
    Und für sich genommen ist dieser dünne AUX-Zweig für oben raus nicht geschaffen. Wenn damit etwas gewonnen, dann wohl in der Summe durch Entdrosselung der primaries und secondaries.

  • der Techniker vom Prüfstand sagte mir, der angezeigte wert ist der momentane Max. Wert, es wurde nichts nach Norm umgerechnet, Radleistung !


    V-Max schafft der wagen immer zwischen 245-248 km/h im 5ten Gang. Für mich ist die Leistung Glaubhaft.


    Die 4port Brücke brachte bessere fahrbarkeit und mehr leistung um 5000U/min,
    ich denke aber an der Ansaugbrücke könnte man noch viel optimieren ! (vielleicht hat ja jemand von euch lust dazu )


    gruß, Karl