Angepinnt Fehlercodesammlung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fehlercodesammlung

      High,

      ist es möglich eine Sammlung der Fehlercodes zur Verfügung zu stellen und hier anzupinnen ???

      Ich hab in Sayens Handbuch nichts passendes gefunden...

      Suche nach Fehler 031 oder 037 ....( irgendwas mit Heizung Lamda )...
      ...weitere Frage...bekomme ich Fehler durch Batterieabklemmen wieder aus dem Speicher???? ist ja lästig dauernd zum Händler zu fahren...

      :wink:

      Pit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MGPOWER ()

    • Hi meggi,
      hier nochmal alle Codes ab 1000, gehen ja manchmal unter:
      P0610 [url='http://www.rx8forum.de/index.php?page=Thread&postID=618185#post618185']PCM-Datenkonfigurationsfehler oder PCM defekt[/url]
      P1000 OBD II Monitor Testing Not Completed
      P1001 Unable to Achieve Self-Test Function or SCP Error
      P1100 Mass Airflow Sensor Circuit Intermittent
      P1101 Mass Airflow Sensor Circuit out of Self-Test Range
      P1102 Mass Airflow Sensor Signal Inconsistent with Throttle Position Sensor
      P1103 Mass Airflow Sensor Signal Inconsistent with Engine Speed
      P1110 Intake Air Temperature Sensor Signal (Dynamic Chamber) Circuit
      P1112 Intake Air Temperature Sensor Circuit Intermittent
      P1113 Intake Air Temperature Sensor Signal (Dynamic Chamber) Circuit
      P1114 Intake Air Temperature Sensor Circuit Low Input
      P1116 ECT Sensor Circuit Out of Self Test Range
      P1117 ECT Sensor Signal Intermittent
      P1120 Throttle Position Sensor out of Range Low
      P1121 Throttle Position Sensor Signal Not Consistent with Mass Airflow Signal
      P1122 Throttle Position Stuck Closed
      P1123 Throttle Position Stuck Open
      P1124 Throttle Position Sensor Signal Out of Self Test Range
      P1125 Throttle Position Sensor Signal Intermittent
      P1127 HO2S Bank 1 Sensor 2 Heater Not On During Key On Engine Running Self Test
      P1128 HO2S Bank 1 Sensor 1 Signals Swapped in Key On Engine Running Self Test
      P1130 HO2S Bank 1 Sensor 1 Not Switching (Fuel Control Limit Reached)
      P1131 HO2S Bank 1 Sensor 1 Signal Below 0.45v (A/F Ratio Too Lean)
      P1132 HO2S Bank 1 Sensor 1 Signal Above 0.45v (A/F Ratio Too Rich)
      P1135 HO2S Bank 1 Sensor 1 Heater Circuit Low Input
      P1136 HO2S Bank 1 Sensor 1 Heater Circuit High Input
      P1137 HO2S Bank 1 Sensor 2 Not Switching (Fuel Control Limit Reached)
      P1138 HO2S Bank 1 Sensor 2 Signal Above 0.45v (A/F Ratio Too Rich)
      P1141 HO2S Bank 1 Sensor 2 Heater Circuit Low Input
      P1142 HO2S Bank 1 Sensor 2 Heater Circuit High Input
      P1143 HO2S Bank 1 Sensor 3 Signal Below 0.45v (A/F Ratio Too Lean)
      P1144 HO2S Bank 1 Sensor 3 Signal Above 0.45v (A/F Ratio Too Rich)
      P1150 HO2S Bank 2 Sensor 1 Not Switching (Fuel Control Limit Reached)
      P1151 HO2S Bank 2 Sensor 1 Signal Below 0.45v (A/F Ratio Too Lean)
      P1152 HO2S Bank 2 Sensor 1 Signal Above 0.45v (A/F Ratio Too Rich)
      P1169 HO2S Bank 1 Sensor 1 Circuit Fixed (Bank 1 Sensor 1)
      P1170 HO2S Bank 1 Sensor 1 Circuit Fixed (Bank 1 Sensor 1)
      P1173 HO2S Bank 2 Sensor 1 Circuit Fixed (Bank 2 Sensor 1)
      P1195 EGR Boost Sensor Circuit
      P1196 Ignition Switch Start Circuit
      P1235 Fuel Pump Control Circuit
      P1236 Fuel Pump Control Out Range
      P1250 Pressure Regulator Control Solenoid Circuit
      P1252 Pressure Regulator Control Solenoid '2' Circuit
      P1260 Anti-Theft System Signal Detected - Engine Disabled
      P1270 Engine RPM or Vehicle Speed Limit Reached
      P1309 Misfire Detection Monitor
      P1345 No CMP or SGC Signal
      P1351 Ignition Diagnostic Monitor Signal Lost to PCM or Out Of Range
      P1352 Ignition Coil 'A' Primary Circuit
      P1353 Ignition Coil 'B' Primary Circuit
      P1354 Ignition Coil 'C' Primary Circuit
      P1358 Ignition Diagnostic Monitor Signal Out Of Self Test Range
      P1359 SPOUT Signal Lost To Powertrain Control Module Or Out Of Range
      P1360 Ignition Coil 'A' Secondary Circuit
      P1361 Ignition Coil 'B' Secondary Circuit
      P1362 Ignition Coil 'C' Secondary Circuit
      P1364 Ignition Coil Primary Circuit
      P1365 Ignition Coil Secondary Circuit
      P1390 Octane Adjust Shorting Bar Out or Circuit Open
      P1400 DPFE Sensor Circuit Low Input
      P1401 DPFE Sensor Circuit High Input
      P1402 EGR Valve Position Sensor Circuit
      P1405 DPFE Sensor Upstream Hose Off Or Plugged
      P1406 DPFE Sensor Downstream Hose Off or Plugged
      P1407 No EGR Flow Detected
      P1408 EGR System Flow Out of Key On Engine Running Self Test Range
      P1409 EGR Vacuum Regulator Solenoid Circuit
      P1410 EGR Boost Solenoid Valve Stuck
      P1443 EVAP System Purge Flow Fault
      P1444 EVAP Purge Flow Sensor Circuit Low Voltage
      P1446 EVAP Purge Flow Sensor Circuit High Voltage
      P1449 CDCV or Throttle PositionCV Circuit
      P1450 EVAP Control System Fault
      P1451 Canister Vent Solenoid Circuit
      P1455 Fuel Tank Level Sensor Circuit
      P1460 Wide Open Throttle A/C Cut-Off Relay Circuit
      P1464 Air Conditioning Control Signal Circuit
      P1474 Fan Control (Primary Winding) Circuit
      P1479 Fan Control (Condenser Primary) Circuit
      P1485 EGR Vacuum Solenoid Circuit
      P1486 EGR Vent Solenoid Circuit
      P1487 EGR-CHK (Boost) Solenoid Circuit
      P1496 EGR Valve Motor Coil '1' Open or Shorted
      P1497 EGR Valve Motor Coil '2' Open or Shorted
      P1498 EGR Valve Motor Coil '3 Open or Shorted
      P1499 EGR Valve Motor Coil '4' Open or Shorted
      P1500 Vehicle Speed Sensor Intermittent Signal
      P1501 Vehicle Speed Sensor Out of Self Test Range
      P1502 Vehicle Speed Sensor Circuit Error
      P1504 Idle Air Control Solenoid Circuit Intermittent
      P1505 Idle Air Control System at Adaptive Clip
      P1506 Idle Air Control System Overspeed Detected
      P1507 Idle Air Control System Underspeed Detected
      P1508 Bypass Air Solenoid '1' Circuit
      P1509 Bypass Air Solenoid '2 Circuit
      P1512 VTCS Fault
      P1521 VRIS Solenoid '1' Circuit
      P1522 VRIS Solenoid '2 Circuit
      P1523 VICS Solenoid Circuit
      P1524 Charge Air Cooler Bypass Solenoid Circuit
      P1525 ABV Vacuum Solenoid Circuit
      P1526 ABV Vent Solenoid Circuit
      P1529 L/C Atmospheric Balance Air Control Valve Circuit
      P1540 ABV System Fault
      P1562 Powertrain Control Module +BB Voltage Low
      P1569 VTCS Circuit Low Input
      P1570 VTCS Circuit High Input
      P1601 Powertrain Control Module Communication Line to TCM Error
      P1602 Powertrain Control Module Communication Line to TCM Error
      P1602 Immobilizer System Communication Error with Powertrain Control Module
      P1603 Immobilizer System Fault
      P1604 Immobilizer System Fault
      P1605 Powertrain Control Module Keep Alive Memory Test Error
      P1608 Powertrain Control Module (ECM CPU) DTC Test Fault
      P1609 Powertrain Control Module (ECM CPU) Knock Sensor Circuit
      P1621 lmmobilizer System Fault
      P1622 lmmobilizer System Fault
      P1623 lmmobilizer System Fault
      P1624 lmmobilizer System Fault
      P1627 Powertrain Control Module (ECM/TCS) Line Communication Error
      P1628 Powertrain Control Module (ECM/TCS) Any Line Communication Error
      P1631 Generator Output Voltage Signal (No Output)
      P1632 Battery Voltage Monitor Circuit
      P1633 Battery Overcharge Fault
      P1634 Generator Terminal 'B' Circuit Open
      P1650 Power Steering Pressure Switch Out of Range Fault
      P1651 Power Steering Pressure Switch Circuit
      P1652 Power Steering Pressure Switch Circuit
      P1701 Transmission Range Sensor Reverse Engagement Error
      P1702 Transmission Range Sensor Circuit Intermittent
      P1703 Brake On/Off Switch Out of Self Test Range
      P1705 Transmission Range Sensor out of Self Test Range
      P1709 Clutch Pedal Position Switch Circuit
      P1711 Transmission Fluid Temperature Sensor Circuit out of Self Test Range
      P1713 Transmission Fluid Temperature Sensor Circuit
      P1714 Shift Solenoid '1' Mechanical Fault
      P1715 Shift Solenoid '2' Mechanical Fault
      P1716 Shift Solenoid '3' Mechanical Fault
      P1717 Shift Solenoid '4' Mechanical Fault
      P1718 Transmission Fluid Temperature Sensor Circuit
      P1720 Vehicle Speed Sensor '2' Signal Error
      P1729 Transmission 4x4 Low Switch Error
      P1740 Torque Converter Clutch Solenoid Mechanical Fault
      P1741 Torque Converter Clutch Control Electrical Fault
      P1742 Torque Converter Clutch Solenoid Shorted
      P1743 Torque Converter Clutch Failed On - TCIL is On
      P1744 Torque Converter Clutch Solenoid Mechanical Fault
      P1746 Electronic Pressure Control Solenoid Circuit Open
      P1747 Electronic Pressure Control Solenoid Circuit
      P1749 Electronic Pressure Control Solenoid Circuit Low
      P1751 Transmission Shift Solenoid 'A' Mechanical Fault
      P1752 Transmission Shift Solenoid 'A' Circuit Shorted
      P1754 Transmission Coast Clutch Solenoid Electrical Fault
      P1756 Transmission Shift Solenoid 'B' Mechanical Fault
      P1757 Transmission Shift Solenoid 'B' Circuit Shorted
      P1761 Transmission Shift Solenoid '3' Mechanical Fault
      P1762 Transmission SS3/SS4/OD Band Fault
      P1765 Transmission 3-2 Timing Solenoid Valve
      P1767 Torque Converter Clutch Solenoid Circuit
      P1771 Throttle Position Sensor Circuit Open to Transmission Control Module
      P1772 Throttle Position Sensor Circuit Shorted to Transmission Control Module
      P1780 Transmission Control Switch Circuit
      P1780 Overdrive Off Switch not Cycled during the Self Test
      P1781 Transmission 4x4 Low Switch out of Range Fault
      P1783 Transmission Fluid Temperature High Input
      P1788 3-2T/CCS Circuit Open
      P1789 3-2T/CCS Circuit Shorted
      P1794 Powertrain Control Module Battery Direct Power Circuit
      P1797 P/N Switch Open or Short Circuit
      P1900 Turbine Speed Sensor Circuit Intermittent
      P1901 Torque Converter Clutch Circuit Intermittent
      bis dahin, Hendrik
      Jungs ziehen die Handbremse, Männer haben Heckantrieb!

      Revolution Reloaded, 231PS, copper red metallic, rot LED innen, LED Standlichter, Zoom Zoom Blenden, Enkei 18" Felgen mit Goodyear Eagle F1 asym.
      Invidia Q300TL , Sohn Adapter, Wormser / Sturm Adapter, Öldruckerhöhung von Norton, Bilstein B12 Pro Kit, Spiegler Stahlflex, 1. Motor 82tkm R.I.P.
      Akustik Dämmung, Helix P236 als Front, Triax im Heck, Tangband W8Q closed box, Sylfex Auxmod, 6 Kanal AMP als Ersatz für Bose AMP

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von zzz ()

    • Hi,


      Also ic hhab mir so en biliges obd2 gerät geholt und muss sagen bin echt zufrieden damit is vom aldi aber funktioniert echt gut fehler auslesen und löschen is kein prob damit und für 38€ macht ma nix falsch. Airbag und gurtstraffer fehler kann ma aber leider nicht selber löschen die liegen ja auf ne externen steuergerät....... Da aber fast nie fehler in dem system entstehen is das ja aber kein stress. Und die fehler liste stimmt auch 8o
      kleiner Roter rex

      Ohne viel schnick schnack mit CIA, ebc groove disc vorne.

      Folien deckor made by biketec-design.
    • erstmal Danke Woormser....

      ich hab über den Link nur eine englisch Anleitung gehabt, in der ich die Codes nicht gefunden hab..

      aber dein Hinweis ist ja Weltklasse.....

      das Stöbern im Handbuch ( also die CODE Suhe will wohl auch noch gelernt werden )

      genau den Fehler hab ich morgens....kannn ev. mit dem schleifen an der Garageneinfahrt zusammenhängen....daher will ich es mal mit Rest des Fehlers versuchen....

      :Y:

      Pit

      Schade , daß dort nmanche Links ins Leere laufemn..

      z.B.ABRUFEN/LÖSCHEN VON OBD-STÖRUNGSCODES..

      die Antwort:
      • Durch dieses Verfahren werden alle Störungscodes im PCM abgerufen, sowie die OBD-Bereitschaftstestergebnisse, Rahmendaten, die Störungscodes und die vorgemerkten Codes gelöscht.

      ENDE---nichts weiter ;(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von meggi ()

    • Profiiisss :wink: :wink: :wink:

      Also der Fehlercode P0037 ( zu niedrige Spannung Heizung nachgeschaltete Lambdasonde ) ist bei mir fix..

      der Speicher läßt sich durch abklemmen der Batterie löschen..

      so habe ich wenigstens festgestellt, daß der Fehler wirklich nur bei kaltem Motor auftritt....

      jetzt wieder permanentes Leuchten der Motorwarnlampe...

      kann einer der Profis erklären , was diese "Lambda-Heizung" bewirken soll ????

      ich kann nämich keinerlei Unterschied im Kaltlauf bzw. überhaupt beim Motorlauf feststellen..

      :wink:

      Pit
    • Hi Pit,
      da die Lambda Sonde ein Sensor ist und Sensoren immer für einen bestimmten Temperaturbereich ausgelgt werden bzw dort am besten funktionieren wird die Lambdaheizung den Sensor vorzeitig in den besten Temperaturbereich bringen. So kann er schneller seine Arbeit aufnehmen.Die hezung ist direkt in der Lambda Sonde mit drin.
      :D :wink:
      Jungs ziehen die Handbremse, Männer haben Heckantrieb!

      Revolution Reloaded, 231PS, copper red metallic, rot LED innen, LED Standlichter, Zoom Zoom Blenden, Enkei 18" Felgen mit Goodyear Eagle F1 asym.
      Invidia Q300TL , Sohn Adapter, Wormser / Sturm Adapter, Öldruckerhöhung von Norton, Bilstein B12 Pro Kit, Spiegler Stahlflex, 1. Motor 82tkm R.I.P.
      Akustik Dämmung, Helix P236 als Front, Triax im Heck, Tangband W8Q closed box, Sylfex Auxmod, 6 Kanal AMP als Ersatz für Bose AMP
    • Hallo Pit,
      es scheint so das eine BOSCH Lambdasonde Universal 0 258 986 602 für den RX8 passt. Angebote gibts ab 77 €, bei kfzteile24 sinds 84 €.
      Du musst beim Einbau die Kabel anpassen, Zubehör ist dabei oder du fährst zu Mazda. Die vordere Sonde ist eine Breitbandlambda welche das Sauerstoff / Kraftstoffverhältnis
      misst. Dazu heizt sie die Sonde auf um wie gesagt im idealen Bereich zu arbeiten bzw um die Messungsabweichung zu minimieren. Sollte die Heizung defekt sein ist die Sonde zu kalt.
      Bei Lambda Wert 1 hat sie 0 mA und AFR liegt bei 14,7; ist die Sonde nun zu kalt misst sie falsch und der Motor fängt an nachzuregeln.
      Mit nem grafischen Diangoseprogramm kann man schön das Regeln beobachten.
      bis dann sentinel :wink:
      Jungs ziehen die Handbremse, Männer haben Heckantrieb!

      Revolution Reloaded, 231PS, copper red metallic, rot LED innen, LED Standlichter, Zoom Zoom Blenden, Enkei 18" Felgen mit Goodyear Eagle F1 asym.
      Invidia Q300TL , Sohn Adapter, Wormser / Sturm Adapter, Öldruckerhöhung von Norton, Bilstein B12 Pro Kit, Spiegler Stahlflex, 1. Motor 82tkm R.I.P.
      Akustik Dämmung, Helix P236 als Front, Triax im Heck, Tangband W8Q closed box, Sylfex Auxmod, 6 Kanal AMP als Ersatz für Bose AMP
    • Ja Pit, wenn ich bis dahin meinen Ersatzmotor drin hab werd ich wahrscheinlich vorbei schauen, aber nich mitfliegen. ich mach dann den Parkplatzwächter :threeeyes: :tired:
      Ich muss den Motor ja denn noch a bissel schonen und bis dahin werd ich nicht so viele Kilometer fahren können.
      :wink:
      Jungs ziehen die Handbremse, Männer haben Heckantrieb!

      Revolution Reloaded, 231PS, copper red metallic, rot LED innen, LED Standlichter, Zoom Zoom Blenden, Enkei 18" Felgen mit Goodyear Eagle F1 asym.
      Invidia Q300TL , Sohn Adapter, Wormser / Sturm Adapter, Öldruckerhöhung von Norton, Bilstein B12 Pro Kit, Spiegler Stahlflex, 1. Motor 82tkm R.I.P.
      Akustik Dämmung, Helix P236 als Front, Triax im Heck, Tangband W8Q closed box, Sylfex Auxmod, 6 Kanal AMP als Ersatz für Bose AMP
    • Fehlercode P2097

      Hey Leutz!!
      Würde hier mal um euren Rat bitten. Bei mir ging vor zwei Wochen die MIL an, habe dann sofort meinen Laptop angeschlossen und den Fehler ausgelesen. Ergebniss: "P2097 Pending DTC (S) Detectet During Current or Last Completet Driving Cycle"
      Hab schon im Handbuch nachgelesen, da steht bei dem Fehler: Sollwert A/F-Rückkopplungsystem zu fett!
      Nun meine Frage an euch:

      - Hat jemand diesen Fehlercode schon mal gehabt?
      - Kann das auf irgendeine Art mit meiner Invidia in Zusammenhang stehen?

      Hab die Meldung auch schon 2 mal gelöscht, trat aber nach ein paar Tagen wieder auf.
      Haben bei uns in der Region keine RX-8 kundigen Werkstätten, deswegen bau ich mal auf eure Hilfe! :thumb:
      Danke schon mal im Vorraus!!!!!

      Greez Robin
      192er Revo Brilliantschwarz / Ez 2004: Invidia Q300 / runde TFL / LAA's / Nummernschild tief / Getönte Scheiben / Innenraum komplett LED / Heck etwas gecleant / Spurplatten VA 40 HA 50 / EBC Bremsscheiben Va + HA mit Red Stuff Belägen / 45er H&R Federn / Motorrebuild bei 96807 Km / Haubendämpfer / Rote D1 Lug Nuts / Stahlflex Ölleitungen
    • So hier mal alle möglichen Ursachen ... sorry das es soviele sind :( .. ist aus dem Enginge Diagnistics and Control Buch für den Rex frei übersetzt von mir ...

      -Abgasleck an der Auspuffanlage
      -Hintere Lambdasonde fehlerhaft
      -Vordere Lambdasonde fehlerhaft
      -IAT Sensor Fehler
      -ECT Sensor Fehlerhaft
      -Bezinpumpenregelung defekt
      -Benzinschläuche
      -Purge Magnetventil fehlerhaft

      -Zu wenig Kompression
      -OMP fehlerhaft
      -Motoröl fehlerhaft
      -Ölkanäle fehlerhaft
      -Öldruck zu hoch

      -PCM defekt



      ..ich denke Du solltest erst mal nach Lecks sehen .. dann die Lambdasonden checken (dicht und Stecker i.O... nicht geschmolzen) ... das Benzinsystem wird warscheinlich noch i.O. sein ... allerdings gehen die Benzinpumpen auch gern mal kaputt aber dann hast Du eher nen Cutoff ... falls Du nix findest meld Dich nochmal .... check vorsichtshalber auch noch den Ansaugkanal einschliesslich LMM.

      LG
      Thomas
    • Hey Thomas,
      Danke erstmal für die schnelle Antwort. Die möglichen Fehler aus dem Handbuch kenn ich, das gibts auch auf Deutsch ( handbuch.sayen.ch/ ). ;) Werd die Benzinpumpe, und die Lambdas mal unter die Lupe nehmen....
      LMM funktioniert! Was genau soll ich am Ansaugkanal checken?

      Greezzzz Robin
      192er Revo Brilliantschwarz / Ez 2004: Invidia Q300 / runde TFL / LAA's / Nummernschild tief / Getönte Scheiben / Innenraum komplett LED / Heck etwas gecleant / Spurplatten VA 40 HA 50 / EBC Bremsscheiben Va + HA mit Red Stuff Belägen / 45er H&R Federn / Motorrebuild bei 96807 Km / Haubendämpfer / Rote D1 Lug Nuts / Stahlflex Ölleitungen