"Bloppen" aus Auspuff (kalt) und hoher Spritverbrauch

    • was ist denn jetzt mit dem MAF? Ich dachte die Probleme kommen daher weil der MAF kaputt/lose/undicht ist?
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 135tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Ein Foto wäre gut, Danke. Nachdem ich die Zündanlage nochmal angeschaut habe und auch festgestellt hab, dass alles an der richtigen Position sitzt, habe ich vorhin. eben den LMM provisorisch abgedichtet und er lief wieder besser. Warm braucht er allerdings immer noch etwas länger als kalt, aber nicht mehr so extrem wie oben im Video. Es gab diesmal auch keine Zündaussetzer mehr bei hohen Geschwindigkeiten auf der Autobahn.

      EDIT:Leistung auch voll da vom Gefühl :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Razor ()

    • das klingt doch gut
      :Y: .>.>.>.>.> Mit dem Öl nicht sparsam sein <.<.<.<.<. :Y:
      RX8
      Silver Rx-8 Revolution -- 231PS -- Schwarze Original 18''
      Beleuchteter Schaltknauf, tiefes Kennzeichen, Rx 8 Bremslicht
      Motorrebuild von Rotarymotion aka NortonF1, Öldruck erhöhung, 200 Zeller hjs kat
      50mm Spurverbreiterungen pro Achse
      to do: Invidia q300 oder Y- Pipe,

    • Neu

      Problem wohl doch nicht gelöst. Heute ist er warm erst nach dem 4. Startversuch angesprungen. Als ich ihn dann zuhause hatte, habe ich ihn 3 mal hintereinander problemlos (knapp 4 Sek) bei 90 Grad am Filter starten können. LMM ist zwar momentan immer noch provisorisch befestigt, aber sollte ziemlich dicht sein. Werde dann demnächst doch mal die Kompression messen. Check, aber immer noch nicht, wieso die Probleme erst seit dem Werkstattbesuch auftreten... ?(
    • Neu

      Hast du auch überprüft ob die Reihenfolge der Stecker an den Zündspulen passen? Also von Kabelbaum zu Zündspulen?
      Wenn du noch immer mal jemanden drüber schauen lassen willst, wohne in Nea. Ist zwar auch nicht der nächste Weg aber kürzer als bis zum Olli und seinem Wankelshop.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cyborgwulf ()

    • Neu

      Ist ein Originales hab ich auch von Marvin drin und funktioniert einwandfrei.
      Natürlich kann auch da was fehlerhaft sein.
      231er EZ 01/07
      08/13 gekauft 113000 km mit Raggazon ESD, und Mazda Zubehör Body Kit
      06/14 gebrauchter Motor mit 36000 km Laufleistung
      2015 KKS 300 Zeller, RX 8 Bremsleuchte, Stage 1, Pulley Kit, Bilstein B8 gekürzte Dämpfer, H&R 45er Federn,
      H&R Spurverbreiterung 40mm VA/HA,
      2016 Stahlflexbremsleitungen, Folierung, Fächerkrümmer Racing Beat, LS 2 AC Delco Spulen, rote Lugnuts D1 Spec, Öltemperaturanzeige D1 Spec, neue Ölentlüftung, Compettion Clutch leichtes Schwungrad, Stage 2 Kupplung, Summit Hinterachsstrebe..
      2017 to do ECU Optimierung bei RX 8 Solutions, Öldruckerhöhungskit, Felgen schwarz lackieren, Borla Catback..
    • Neu

      Cyborgwulf schrieb:

      Hast du auch überprüft ob die Reihenfolge der Stecker an den Zündspulen passen? Also von Kabelbaum zu Zündspulen?
      Wenn du noch immer mal jemanden drüber schauen lassen willst, wohne in Nea. Ist zwar auch nicht der nächste Weg aber kürzer als bis zum Olli und seinem Wankelshop.
      das wäre nur eine Stunde Fahrt. Das wäre natürlich deutlich näher. Ich Versuch den LMM nochmal mit dem Tipp von Thomas zu befestigen und würde dann nochmal auf dein Angebot zurückkommen :)
    • Neu

      Ja das sind die besagten Flecke.
      231er EZ 01/07
      08/13 gekauft 113000 km mit Raggazon ESD, und Mazda Zubehör Body Kit
      06/14 gebrauchter Motor mit 36000 km Laufleistung
      2015 KKS 300 Zeller, RX 8 Bremsleuchte, Stage 1, Pulley Kit, Bilstein B8 gekürzte Dämpfer, H&R 45er Federn,
      H&R Spurverbreiterung 40mm VA/HA,
      2016 Stahlflexbremsleitungen, Folierung, Fächerkrümmer Racing Beat, LS 2 AC Delco Spulen, rote Lugnuts D1 Spec, Öltemperaturanzeige D1 Spec, neue Ölentlüftung, Compettion Clutch leichtes Schwungrad, Stage 2 Kupplung, Summit Hinterachsstrebe..
      2017 to do ECU Optimierung bei RX 8 Solutions, Öldruckerhöhungskit, Felgen schwarz lackieren, Borla Catback..
    • Neu

      Und ich sage immernoch mach nen Kompressionstest (Siehe Seite 7 dieses Threads).

      Da wirste nicht drum rum kommen und je länger du das vor dir hin schiebst desto höher der Schaden...
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...