Rechtslenker aus Grossbritannien zulassen - Erfahrungen?

  • Hallo Wankelfans,


    Hab mir also endlich einen RX8 (2007 - 231PS mit Sportfahrwerk) erstanden, allerdings einen Britischen mit Rechtslenker. Warm starten tut er, also hoffe ich aufs beste. Es sind bestimmt einige andere Macken dran, aber erstmal muss ich die Zulassung machen. Hat jemand Erfahrung damit, in D einen Britischen Rex zuzulassen? Was ist da alles notwendig? Ich habe den Britischen V5C und ein eCOC Dokument plus MOT Historie. Verzollt wurde das Auto nicht da es schon letztes Jahr nach D gebracht wurde (also vor Brexit und somit als EU Fahrzeug).


    Was Umbau für HU angeht hab ich die Xenon Scheinwerfer schon mit Linkslenkerversionen ausgetauscht. Sonst noch was wichtig? Bin in Berlin, falls jemand hier eine gute Werkstatt für solche Angelegenheiten kennt.


    Ash

  • Stimmt. Aber mein RX-7 hat ja auch noch keine deutschen Papiere ;)

    Schätze ich kann da recht wenig weiter helfen, weil ich das alles über meine Importfirma machen lasse (keine Lust mich mit dem Bürokratiekram auseinander zu setzen).

    Ich kann nur so viel sagen, dass man eine Vollabnahme vom TÜV braucht (aber ich weis nicht was man alles für Dokumente benötigt).

    Schätze aber das es bestimmt weniger Hürden gibt wenn das Auto aus einem EU-Land stammt.

  • Das ist eigentlich total simpel. Wenn das Auto bereits mit COC-Papier in UK ausgeliefert wurde, die COC-Papiere bei Mazda ordern

    und dann noch HU/AU beim TÜV machen lassen (COC-Papier muss da vorliegen).


    Wenn COC-Papier nicht verfügbar ist, dann brauchst ein Datenblatt (entweder von Mazda oder vom TÜV) und eine Abnahme nach §21.


    Bei beiden Varianten müssen alle erforderlichen Umbauten natürlich erfolgt sein. D.h. Scheinwerfer und ggf. Nebelschlussleuchte, wenn

    keine vorhanden sein sollte.


    Auto muss natürlich in einem technisch guten Zustand sein, so wie bei einer normalen HU eben.

    Aktuelle Fahrzeuge:
    Daily - Mercedes-Benz S 500 Bj. 1999
    Motorrad - Suzuki Bandit 1200S Bj. 1996
    Schönwetter 1 - Nissan Skyline R33 GTS-t S2 Bj. 1996
    Schönwetter 2 - Mazda RX-8 Revolution Bj. 2004
    Instagram: KLICK MICH! :-)

  • Das ist wohl richtig, aber in so einem simplen Fall, völlig unnötig und viel zu teuer ;-)

    Aktuelle Fahrzeuge:
    Daily - Mercedes-Benz S 500 Bj. 1999
    Motorrad - Suzuki Bandit 1200S Bj. 1996
    Schönwetter 1 - Nissan Skyline R33 GTS-t S2 Bj. 1996
    Schönwetter 2 - Mazda RX-8 Revolution Bj. 2004
    Instagram: KLICK MICH! :-)