Japanracing jr03

  • Guten Tag

    Ich habe vor mir neue felgen für mein mazda zu kaufen undzwar die Jr03 Felgen von Japanracing. Die Kombinier ich dann mit den Michelin Sport 4S

    Oder Toyo Tires Proxes


    Zu den felgen

    Jr03 19Zoll 8.5x19 Et42

    Ich hätte aber gerne das ich ohne Spurverbreiterung schon an Kante mit der Karosserie bin.

    Glaubt ihr die felgen sind zu klein?

    Hätte gerne die 9x19 leider hat sie Japanracing nicht in der größe.

    Sondern nur 9.5x19

    Glaubt ihr das klappt?

  • Also ich hab die Jr11 in 8,5x19 er 40.

    Problem ist die Felgen haben keine Taschen für die Schrauben der Spurverbreiterung …. Hab es mit 5mm Platten versucht aber dann hast du nicht mehr genug Restgewinde der Stehbolzen. Und wenn du 25 oder 30mm Platten nimmst musst die Radhauskante bearbeiten .

  • Die JR3 8,5x19 ET42 haben 20mm tiefe Tauschen. Habe mir diese im Winter zulegt und frisch mit 2x15mm Distanzscheiben System B eintragen lassen. Für die Eintragung musste nur die Radhausschalen angepasst werden. Auto ist tiefer mit Bilstein B16.

    Bin leider gerade unterwegs und Schreibe mit dem Handy.


    Schau Mal auf der Seite 244, das sind die aktuellen Fotos.


    4Port 10/05 Revolution :: Satinsilber / Recaro R3 Sitze :: meine seit 19.06.2006

    Einmal editiert, zuletzt von Andre_RX85 ()

  • Die JR3 8,5x19 ET42 haben 20mm tiefe Tauschen. Habe mir diese im Winter zulegt und frisch mit 2x15mm Distanzscheiben System B eintragen lassen. Für die Eintragung musste nur die Radhausschalen angepasst werden. Auto ist tiefer mit Bilstein B16.

    Bin leider gerade unterwegs und Schreibe mit dem Handy.


    Schau Mal auf der Seite, das sind die aktuellen Fotos.

    Krank! Sieht gut aus bist du mit den spurplatten an kante?


    Sind die jr03 schwer?

  • Was meinst Du mit auf Kante?

    20mm ist ohne Karosseriearbeiten nicht mehr machbar.

    Ich habe die komplette Kombi Felge und Reifen geliefert bekommen.

    Daher habe ich nicht gewogen. Ich werde das am 25ten nachholen


    4Port 10/05 Revolution :: Satinsilber / Recaro R3 Sitze :: meine seit 19.06.2006

    Einmal editiert, zuletzt von Andre_RX85 ()

  • Mit Kante mein ich halt das es mit der Karosserie Bündig ist.


    Hab Japanracing angeschrieben.

    die Jr03 8.5x19Zoll Felge wiegt ca. 10.8kg

  • Bilder sagen mehr, als...

    Danke für das Gewicht.





    Die Felgentasche der JR3


    4Port 10/05 Revolution :: Satinsilber / Recaro R3 Sitze :: meine seit 19.06.2006

  • Also meine jr in 18 Zoll ebenfalls 8,5 breit wiegen bisal über 8 kg.

    Die Schmidt in 19 Zoll was ich vorher drauf hatte haben 14 KG gewogen. Ich finde Jr sind relativ leichte Felgen.

  • Ja relativ zu anderen Felgen auf dem Markt gesehen vielleicht (keine Ahnung). 10,8kg für ne 8,5x19" Felge ist aber dennoch recht schwer und rein fahrdynamisch gesehen nicht die beste Wahl. Aber ich denke, hier gehts ja sowieso mehr um die Optik... setzt halt jeder andere Prioritäten. ;)

  • Ja, das Gewicht kommt in meiner Wichtung erst ab letzter Stelle.

    1. TÜV

    2. Optik

    3. Maße

    4. Preis

    5. Gewicht

    Jeder setzt seine Prioritäten anders.


    4Port 10/05 Revolution :: Satinsilber / Recaro R3 Sitze :: meine seit 19.06.2006