Beiträge von Mubbel

    Ist wohl an die Puristischen Fahrer gerichtet die nicht viel Leistung und Schmuck schnack brauchen und eher in den Kurven ihren Spaß haben, wird sich aber wohl kaum besser verkaufen als die 1.generation vom GT86/BRZ, da diese Zielgruppe immer kleiner wird.



    Aber hätte ich das nötige Kleingeld über würde ich meinen RX-8 dafür definitiv verkaufen.

    220ps und 142nm Drehmoment aus nem 690ccm Sauger Wankel zu kriegen ist aber schon beachtlich, da muss sich unser RX8 ja schon vor Scham verstecken mit seinen 1,3L :D


    Aber schön zu sehen das der Wankel doch noch nicht komplett tot ist.


    Und der 787b ist hat einfach Glück gehabt das er Le mans gewonnen hat,die anderen Autos waren dem 787b eigentlich überlegen,er hat nur Glück gehabt das die anderen ausgeschieden sind ;)

    Als Normalverdiener der nichts am Auto macht und alles in ner Werkstatt machen lässt viel zu teuer, für das was er ist. Wenn man aber selber schraubt ist er finde ich noch ganz gut bezahlbar,selbst als daily wenn der Arbeitsweg nicht zu lang ist.


    Aber ne Schraube muss man schon locker haben um freiwillig einen RX8 zu fahren, der Motor,Handling und Design(Geschmacksfrage) sind schon echt geil, aber man muss auch damit klar kommen das der Motor jederzeit Hops gehen kann. Und das die meisten Werkstätten null Ahnung vom Wankel haben und teilweise dich mit dem Wagen sogar wegschicken.

    Das mit der verstäubung und bewegenden Rotoren und co beim verbrennen kann man halt nur im Labor Simulieren,aber so dürfte man zumindest nen Unterschied feststellen was die Brenndauer angeht und ob es danach noch einen Schmierfilm gibt.


    Ist natürlich nicht höchstwissenschaftlich,aber wenn es nen Unterschied gibt sollte der so meiner Meinung nach feststellbar sein.


    Wenn's nicht funktionieren würde wie du sagtest hätte es keine 2-takt Motoren geben können und kein RX7 und älter könnte mit voll-premix fahren.


    Wenn ich noch Zeit vor meinem Umzug finde Werd ich das kleine Experiment glaub ich Mal durchführen,das interessiert mich jetzt^^

    Müsste ja eigentlich relativ leicht herauszufinden sein. Einmal ne Schale mit premix anzünden und einmal eine mit Benzin und ggf eine mit 1:300/600 Premix. Und dann sehen was länger brennt und schauen ob in der Schale mit premix noch ein Schmierfilm vorhanden ist.


    Oder denke ich da falsch?

    Nein, wir haben keine Probleme.

    Im Ernst, niemand wird gezwungen irgendwas zu lesen, niemand ist gezwungen sein Alter, Namen, Nationalität, Muttersprache oder sexuelle Orientierung zu veröffentlichen.

    Seid lieb zueinander :*

    Sorry, aber wir haben ihn mittlerweile oft genug geschrieben das wir nicht verstehen was er da schreibt und nie hat er Anstalten gemacht sich Mal klarer auszudrücken oder ist auf Hilfe eingegangen. Da ist irgendwann der Geduldsfaden doch am Ende.


    Ich bin mittlerweile seit 10 Jahren in Foren Unterwegs,ich war nen nerviges Kind,Moderator und auch die Leitung in einem,aber ich hab in der Zeit noch nie jemanden gesehen,der in so einer komplett anderen Welt lebt wie er...

    Meine Fresse,ganz ehrlich, drück dich aus wie ein normaler Mensch oder geh halt einfach,deine inhaltlosen auf intelligent gestellten Texte hält doch keine Sau aus,genau wo wenig wie du ignorierst das dich kein Mensch hier verstehst und alle dich darum bitten etwas verständlicher zu schreiben,aber nein,der feine Herr möchte anscheinend mit seinem Intellekt imponieren.


    Ich weiß nicht was du für lange Probleme,komplexe du hast,aber ich wünsch dir viel Glück das es dir irgendwann einmal besser geht.

    Eine Werkstatt die blitzeblank ist,ist mir direkt suspekt. Und wenn da zufällig nur ein Motor stehen sollte wird das noch suspekter. Zumal es mir eigentlich eher darum geht wie die entscheiden was brauchbar ist und was nicht,nicht ob die es hinkriegen einen Motor aus neuteilen zu bauen. Und wenn sie es schon anbieten und dann nicht darauf eingehen,ist schon genug Info um da keinen motor zu kaufen ;)

    Klingt für mich auch nach Defekter Dichtleisten durch Detonation/Klopfen, wie BadmanRX schon schrieb.


    Du kannst zwar durch die Zünkerzenlöcher mit ner Biegekamera mal schauen,aber um nen Kompressionstest wirst du da nicht rumkommen.



    Aber nach 5.000km schon warmstartprobleme zu bekommen klingt für mich auch einen sehr miesen Rebuild,da hätte ich dem Rebuilder erstmal noch nen gespräch gehabt das er zusehen soll das du nen heilen motor hast.

    Dieser Kompressionstest bringt die so gut wie nichts hier siehst du nur die max. Kommpression der besten Kammer wie die allerdings 4 Werte aufnehmen keine Ahnung vielleicht ist es gar nicht von deinem Auto, Wenn das so ist, wäre das Betrug und da wüsste ich nicht ob ich überhaupt dann das Auto dort kaufen würde

    Die werden pro Zündkerze einmal gemessen haben,damit kommt man auf 4 Zylinder mit dem,normalen HKM Tester.

    Leider nein.

    Ich vermute übrigens das Mazda beim MSP auf der linken Seite der lokalen Minima geblieben ist, wenn man das nicht annimmt macht es keinen Sinn die Menge Öl über die OMP (via ECU) zu erhöhte, noch Premix zu zu nehmen.

    Wenn man bedenkt was Mazda alles gut getan hat damit die Abgasnormen passen beim MSP,wäre das sogar sehr wahrscheinlich,meiner Meinung nach.

    Die OMP abzuklemmen macht bei einem Straßen Fahrzeug meiner Meinung nach nie sinn, maximal der Sohn Adapter damit es immer frisches öl zum trinken gibt macht da Sinn.

    Hast du dich überhaupt richtig in das Thema Premix eingelesen? Du machst da auf mich gerade nicht so den Eindruck und solltest wohl erstmal genau erklären was du öl technisch mit deinem RX8 machst. Und durch was wird dein E-shaft sensor mit Öl beschmiert das er bereits 2 mal gereinigt werden musste?


    Wenn du deine OMP nicht deaktiviert hast und dann einen Vollpremix fährst ist definitiv zu viel öl in der Luft-Benzin Mischung und das kann wohl auch den P0172 Code nach meiner Logik auslösen.


    Der Wankelmotor an sich ist ne fahrende heizung,da ist es normal das der Motorraum sehr warm wird,ein besserer Radiator ist trotzdem eine gute investition.




    Musst du regelmäßig öl nachkippen? Wenn ja werden zumindest nicht alle öldüsen defekt sein.

    Mach erstmal nen reset des E-shaft sensors.

    Wenn deine OMP noch aktiv ist dann definitiv!