Motorkontrollleuchte bei Vollgas

  • Servus zusammen.


    Ich fahre seit neustem einen Mazda RX8 Baujahr 2005 mit 192ps. 2 Vorbesitzer, knapp 150.000km auf der Uhr. (Mein erster)


    Ich bin neu hier und hab schon gefühlt das ganze Internet abgesucht aber nichts passendes gefunden zu meinem „Problem“.
    Folgendes: Sobald ich den Mazda die Sporen gebe, natürlich nach dem warm fahren, leuchtet die gelbe Motorkontrollleuchte auf. Aber wirklich nur wenn ich Vollgas gebe und auch nicht immer, manchmal ja und manchmal nein. So schnell wie sie an war, geht sie aber auch wieder aus. Bis auf einmal da war sie etwas länger an. Weiß jemand von euch voran das liegen könnte oder hatte das selbe Problem ? Leistungsverlust konnte ich nicht feststellen zieht trotzdem sauber durch. Bevor ich in die Werkstatt fahre wollte euch mal fragen.


    Danke im Voraus.

  • 231 Revolution Tornado Rot - EZ 2004 - AEM Spulen - ECU Tuning by Ryan Rotary Performance - Öldruckerhöhung - Motorentlüftungs Update - 60mm Depo Racing Kombianzeige Öldruck, Öltemp, Wassertemp, Bordspannung in block8head pod - Zunsport Grills - RX8 Performance PU Motorlager - FOX ESD - Kupplungspedal Verstärkung von Race Roots - Borbet DB8-GT 8,5x18 mit Nankang NS-2R 235/40 - RB RAM Air Duct - aFe Pro Dry S Luftfilter - H&R Monotube - Topgear Fächerkrümmer - HJS 200 Zeller - Raspberry Pi / Raspberry Pi anstatt des Navis - lightweight underdrive pulleys - Custom Map by Ryan Rotary Performance - Axial Flow Short Shifter - Hel Performance Stahlflex Bremsleitungen - whiteline Stabilisatoren

  • Ich bin noch nicht dazu gekommen den Wagen auslesen zu lassen da ich im Urlaub bin. Dachte mir das vielleicht schon mal jemand dieses Problem hatte und ich weiß worauf ich mich einstellen muss

  • Wenn die Lampe nicht an bleibt würde ich erstmal auf Fehlzündungen tippen.
    Genaueres weisst du nach checken des Fehlerspeichers. Am besten wärs wenn du den Motor erstmal nicht mehr voll rannimmst um teure Volgeschäden zu verhindern.

  • Bis du den Fehlercode auslesen kannst und weißt, was das Problem ist, würde ich vorerst Betriebszustände, wo das Problem auftritt vermeiden.
    Gerade wenns was mit der Zündung sein sollte, kannst du schnell Kat und Motor grillen.

  • Fehlzündungen sollten aber eher in einer blinken MKL resultieren.
    Aber dies ist i.d.R. auch spürbar.


    192er Revo Reloaded: 06.2010 bis 11.2017 brilliantschwarz A3F - ab 01.2018 carminarot 32V

  • Ist es wirklich die Motorkontrollleuchte??
    Oder ist es die bekannte Akropolis?


    4Port 10/05 Revolution :: Satinsilber / Cosmo :: meine seit 19.06.2006