HC-Wert zu hoch, dringend Hilfe gesucht

    • HC-Wert zu hoch, dringend Hilfe gesucht

      Neu

      Hey Leute

      Ich müsste meine Diva vorführen und bei der AU kam heraus, dass der HC-Wert im Leerlauf zwischen 170-250ppm lag.
      Also deutlich zu hoch. Die anderen Werte waren alle i.O.

      Der Prüfer meinte ich soll mal die Drehzahl auf konstant 3000rpm halten und siehe da alle Werte waren ok.
      Er meinte die Diva müsse irgendwo Falschluft ziehen oder eine Einspritzdüse würde tropfen usw.

      Die Diva hat jetzt 135k gelaufen, 1. Motor, LS2 Zündspulen 10k gelaufen, Zündkerzen 5k, neuer Kat 15k.

      Als ich die Diva ausfahren wollte, habe ich ein Zischen oder Pfeifen aus dem Motorraum gehört, kam von der Beifahrerseite. Wenn ich mich nicht irre immer etwa so bei 7000rpm.

      Vielleicht kann mir ja einer von den Erfahrenen hier weiterhelfen bevor ich ihn zur Mazda bringe und die dran rum pfuschen.
    • Neu

      was für einen "neuen" Kat hast du denn da eingebaut? Bestimmt keinen von Mazda, oder?
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 150tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Neu

      Okay, dann ist das aber mit dem "NEUER KAT" etwas übertrieben wenn der vor 2 Jahren schon verbaut war.
      Wurde er auch vernünftig warm gefahren vorher und war auch noch warm/heiss beim Test?

      Abgastests sind beim Wankel immer etwas schwer, schon mit Original Anlage ist es manchmal knapp und er muss schön heiss sein dafür. Bei den ganzen Umbauten (anderer Kat, andere Zündanlage) jetzt schwer zu sagen. Falschluft würde ich jetzt eigentlich ausschliessen, da reagiert einiges sehr empfindlich drauf und dann würde er nicht so "rund" laufen wie du behauptest, sprich bei 300rpm würde er ruckeln oder so ...

      Generell haben die Metallkats etwas schlechteren Wirkungsgrad, er muss aufjedenfall richtig heiss sein. Ggfls. reicht es auch einfach nicht mehr aus. Als er noch "neu" war eventuell, jetzt ist bestimmt schon die ein oder andere Waabe wieder kaputt und der Wirkungsgrad sinkt ...
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 150tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Neu

      Der Kat und der Motor war richtig heiss, ich hab ihn 1.5h auf der Autobahn immer wieder voll durch beschleunigt.

      Im leerlauf läuft er generell rund und kalt- und warmstart verhalten immer gut. Der Prüfer meinte einfach, dass ich ihn konstant auf 3000rpm halten solle, wenn der HC-Wert dann runter komme, kann es nicht der Kat sein.

      Können die Magnetventile (SSV usw.) für die Werte schuld sein? Oder die Abgasrückführung?
    • Neu

      Nein, die zweite Bank war hin und er hat die defekte rausgekloppt - verbleibt eine Bank ;)
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • Neu

      Leute danke vielmals für eure Hilfe. Wie gesagt, ich denke zu 90% dass es nicht der Kat ist. Ich wird mir mal ein Auslesegerät besorgen und weiterschauen. Den Kat werde ich auch noch überprüfen. Es leuchtet nämlich keine Motorlampe oder sonstiges auf.
      Wenn der Wirkungsgrad des Kats nicht stimmen würde, müsste ja die Motorlampe aufleuchten oder blinken. Aber ja bei einigen leuchtet komischerweise die Motorlampe auch ohne Kat nicht auf. Die Schläuche werde ich mal in den nächsten Tagen überprüfen.

      Falls jemand andere Lösungsansätze hat, kann er hier ja gerne kommentieren.
    • Neu

      Das die Motorkontrollleuchte auch ohne Kat aus bleibt, ist nicht komisch sondern durchaus erklärlich.
      Einen Defekten Kat erkennste nur ausgebaut und per Auge
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • Neu

      Naja ich würde mal sagen, es kommt darauf an. Bei mir ging die MKL an, als der Kat teilweise zerbröckelt war (nicht geschmolzen). Aber nur durch eine Sichtprüfung kriegt man Sicherheit.
      RX-8 Kuro in Anubisschwarz Metallic
      60.000 km

      Premix | LS2 Zündspulen | KKS-Performance Kat | Bilstein B12 Pro Sportfahrwerk | Prosport Öltemperaturanzeige | Öldruckerhöhung | Luftauslassapplikationen | Bluetooth FM-Transmitter