Farbe des Altöls

    • Farbe des Altöls

      Neu

      Hallo,

      habe am Samstag einen Ölwechsel bei meinem Schätzchen gemacht und da ist mir aufgefallen, wie dunkel bzw schwarz das Altöl war. Ich meine mal gelesen zu haben, dass das Altöl beim Wankel eigentlich honigfarben sein sollte?

      Worauf könnte das dunkle Öl hinweisen?

      Der läuft jetzt übrigens nochmal eine ganze Ecke besser, echt ein großer Unterschied. Der neue Motor kam 2013 vor 15.000 km rein. Ich befürchte ja fast, dass der seitdem kein frisches Öl gesehen hat. Allerdings war der Luftfilter auch total zu, jetzt mit dem frischen klingt er auch was kerniger.
    • Neu

      Moin,

      warum sollte Altöl honigfarben sein, vor allem beim Wankel? :denk:

      Vielleicht bleibt es so hell / honigfarben, wenn man einen Sohnadapter verbaut hat, da dort das Motoröl nicht mehr in die Brennkammern eingespritzt wird und nur Kühlkreislauf an den Lagern verläuft.
      RX-8 Kuro in Anubisschwarz Metallic
      60.000 km

      Premix | LS2 Zündspulen | KKS-Performance Kat | Bilstein B12 Pro Sportfahrwerk | Prosport Öltemperaturanzeige | Öldruckerhöhung | Luftauslassapplikationen | Bluetooth FM-Transmitter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von yonaz ()

    • Neu

      Das macht 0 Sinn was du sagst, Sorry :hs:
      Gerade ohne Sohn Adapter wird das Öl verbraucht und frisches nachgefüllt, was die Alterung vielleicht minimal hinauszögert. Aber das hat nichts mit dem "kühlkreislauf" oder so zu tun.

      Wenn das Öl schwarz ist, ist das ein gutes Zeichen. Das bedeutet nämlich dass Verunreinigungen aufgenommen werden und nicht irgendwo abgelagert.
      Wenn man kein schwarzes Öl hat, ist es entweder ganz ganz neu oder taugt nichts.
    • Neu

      Ich meine doch, dass der normale Motorölkreislauf dann nicht mehr für die Schmierung im Brennraum eingesetzt wird, und daher nicht verbraucht und verunreinigt wird (im Gegensatz zu dem Öl im Sohn-Tank).

      Das normale Öl wird doch dann nur noch in den Lagern verwendet und verkokt daher nicht? (Bleibt also tendenziell eher hell) So dachte ich es mir jedenfalls :whistling:
      RX-8 Kuro in Anubisschwarz Metallic
      60.000 km

      Premix | LS2 Zündspulen | KKS-Performance Kat | Bilstein B12 Pro Sportfahrwerk | Prosport Öltemperaturanzeige | Öldruckerhöhung | Luftauslassapplikationen | Bluetooth FM-Transmitter
    • Neu

      War ja wie gesagt auch nur eine reine Vermutung, weil er schrieb, dass das Altöl beim Wankel honigfarben (also etwas dunkler als frisches Öl) sein sollte. Aber in den Sohntank fließt ja nichts zurück, von daher kann es das ja auch nicht sein.

      Halten wir also fest, dass das Altöl schwarz sein muss und das es auch beim Wankel völlig normal ist
      RX-8 Kuro in Anubisschwarz Metallic
      60.000 km

      Premix | LS2 Zündspulen | KKS-Performance Kat | Bilstein B12 Pro Sportfahrwerk | Prosport Öltemperaturanzeige | Öldruckerhöhung | Luftauslassapplikationen | Bluetooth FM-Transmitter