200 Zellen Kat

    • 200 Zellen Kat

      Hallo Leute,

      ich bekomme gerade einen Kat von RX8XR gebaut und bin auf der Suche nach dem richtigen ESD, es wird ein 200 Zeller ohne Vorschalldämpfer.

      Jetzt bin ich nicht so der Freund von sehr lauten Anlagen, so dass der ESD ruhig an der leiseren Seite sein darf.

      Auch soll der ESD eine ABE besitzen und ich nichts eintragen muss, meine erste Auswahl liegt bei FMS, hat die schon jemand in dieser Kombination gehört und kann etwas über die Lautstärke berichten?

      Bin aber auch über jede andere Meinung happy.

      Viele Grüße,

      Oskar
    • oskarmach1 schrieb:


      Jetzt bin ich nicht so der Freund von sehr lauten Anlagen, so dass der ESD ruhig an der leiseren Seite sein darf.

      fahre die Kombination HJS 200zeller mit vorschalldämpfer vom Daniel ( @Rx8x ) und invidia q300 (hat abe). diese ist noch ganz gut fahrbar. ich glaube allerdings das deine Kombination mit racepipe deutlich lauter sein wird.

      warum hast du überhaupt eine racepipe bestellt? der vorschalldämpfer nimmt doch noch lautstärke weg...
      RX-8 Revolution Reloaded Bj. 2008 - Carminarot - 192 Wankelpferdchen

      R.I.P. :Y:

      RX-8 Revolution Reloaded Bj. 2006 - Brilliantschwarz - 192 Wankelpferdchen
    • Hallo Mirko,

      also den Kat hab ich deshalb so bestellt, weil mir Daniel per Mail geschrieben hatte, dass entweder die Race mit Originalem ESD oder Fox Anlage ok wäre, oder mit Vorschalldämpfer und lauterem ESD.

      Jetzt kenne ich halt die Kombination mit FMS Anlage nicht, deshalb frage ich hier.

      Ist die FMS Anlage eher auf der lauteren Seite oder eher auf der OEM Seite?
    • denke mal du meinst diese hier?

      shop.friedrich-motorsport.de/m…uplexhalbanlage-mazda-rx8

      Da es sich um eine Sportauspuffanlage handelt, gehe ich davon aus das diese deutlich lauter als der originale Endschalldämpfer ist. Kenne allerdings hier niemanden der die fährt aus dem Forum.

      In Kombination mit dem HJS 200 Zeller ohne Kat wird's bestimmt ordentlich laut... ;)
      RX-8 Revolution Reloaded Bj. 2008 - Carminarot - 192 Wankelpferdchen

      R.I.P. :Y:

      RX-8 Revolution Reloaded Bj. 2006 - Brilliantschwarz - 192 Wankelpferdchen
    • Na ja, die Invidia soll ja wohl selbst mit original Kat schon richtig laut sein und deshalb hab ich halt nach einer Kombi gesucht, die es mir ermöglicht, den HJS Kat mit einem ESD zu einem schönen Klangbild zu vereinen.

      OK, habe gerade mal bei Daniel angefragt ob es möglich ist, den Kat noch mit VSD zu bestellen.

      Mal sehen was dabei herauskommt.
    • Hä genau das hat er doch bereits geschrieben?!

      ...weil mir Daniel per Mail geschrieben hatte, dass entweder die Race mit Originalem ESD oder Fox Anlage ok wäre, oder mit Vorschalldämpfer und lauterem ESD.
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • Die Friedrich Motorsport ist ne 3" Anlage und ist zwar ehr die etwas leisere, aber ich glaube ohne Vorschaller könnte sie radau machen...
      es kommt immer auf die Bauart an...
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • mit der abe kannst du gar nichts anfangen weil die nur in Verbindung mit dem original KAT wirksam ist.

      Allerdings erhöht das deine Chancen durch TÜV und die Kontrollen der 150PS Gang :police: zu kommen.

      Habe auch die racepipe mit hjs und liebäugele mit der invidia. Wird sicher sau laut aber ich bin jung und darf das :*:
      :Y: .>.>.>.>.> Mit dem Öl nicht sparsam sein <.<.<.<.<. :Y:
      RX8
      Silver Rx-8 Revolution -- 231PS -- Schwarze Original 18''
      Beleuchteter Schaltknauf, tiefes Kennzeichen, Rx 8 Bremslicht
      Motorrebuild von Rotarymotion aka NortonF1, Öldruck erhöhung, 200 Zeller hjs kat
      50mm Spurverbreiterungen pro Achse
      to do: Invidia q300 oder Y- Pipe,

    • hab aktuell den original endtopf montiert.

      Der Sound ist kaum spürbar lauter aber etwas dunkler und kratziger geworden
      :Y: .>.>.>.>.> Mit dem Öl nicht sparsam sein <.<.<.<.<. :Y:
      RX8
      Silver Rx-8 Revolution -- 231PS -- Schwarze Original 18''
      Beleuchteter Schaltknauf, tiefes Kennzeichen, Rx 8 Bremslicht
      Motorrebuild von Rotarymotion aka NortonF1, Öldruck erhöhung, 200 Zeller hjs kat
      50mm Spurverbreiterungen pro Achse
      to do: Invidia q300 oder Y- Pipe,

    • Ich hab bei mir eine Zeit lang die Borla mit dem KKS 300 Zeller Metallkat gefahren, bevor der Fächerkrümmer drunter kam. Die Kombi war schon ordentlich kernig vom Klang. Also wenn Du tatsächlich ohne Zusatzschalldämpfer fahren möchtest, wird so ziemlich jede Abgasanlage die nicht OEM ist ziemlich Radau machen.
      Mazda RX-8 4-Port Revolution Reloaded

      vieles umgebaut, wenig sinnvolles... :xD:

      Diva:

      Daily:
    • So, hole jetzt dieses Thema noch mal hervor.

      Habe jetzt einen 200 Zeller mit Vorschalldämpfer von Daniel gebaut bekommen und hatte das Glück noch einen Fächerkrümmer von ihm zu bekommen, den er sich für sich selbst gebaut hatte.
      Da er keine Aufträge mehr für einen Fächer annimmt, da zu viel Arbeit und zu wenig Geld übrig bleibt, bin ich jetzt mal frohen Mutes was diesen angeht.

      Jetzt noch in meiner Firma die Anschraubfläche zum Block überschleifen lassen und auf meinen FMS ESD warten, dann geht die Challenge los.

      Bin schon mal gespannt wie sich das ganze so verhält, für Anregungen bin ich gerne offen, Negativ wie positiv. :)

      Bin mal wieder zwanzig :D

      VG,

      Oskar