Bluetooth Line-IN Adapter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bluetooth Line-IN Adapter

      Welche Variante des Line-IN-Adapters würdest du bestellen? (unverbindliche Umfrage zur Einschätzung der Erstseriengröße) 35

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Hallo Leute,

      ich werde einen Adapter entwickeln, der ein Streamen der Musik über Bluetooth ermöglicht.
      Dieser soll an das Standard Mazda-Radio angeschlossen werden und eine Bluetoothverbindung mit dem Smartphone eingehen.
      Das Weiterschalten des Titels wird über das Lenkrad und Autoradio möglich sein.

      Ich baue das erstmal für mich. Sollte da jemand an so einem Adapter interessiert sein: Kosten ca. 30 €

      Smartphone muss das Protokoll A2DP können. (Das können die meisten heute)

      Spezifikationen:
      - AUX-Eingang
      - Bluetooth-Support A2DP
      - Fernsteuerung über das Lenkrad und Radio (next, previous, play, pause, vol up, vol down) für Bluetooth (AVRCP V1.0)
      - USB Charger
      später auch
      - Fernsteuerung über das Lenkrad und Radio (next, previous, play, pause, vol up, vol down) für iPod
      - Titelanzeige für Bluetooth (AVRCP V1.3)
      - Titelanzeige für iPod
      - SD-Card-Support
      - USB-Support
      - offen für weitere Ideen ;)

      Spenden Projekt: Bluetooth-Line-In-Adapter
      Der gespendete Betrag wird ausschließlich in den Prototypenbau und das Messequipment investiert, welches für dieses Projekt notwendig ist.
      Spenden Projekt: Bluetooth-Line-In-Adapter
      Der gespendete Betrag wird ausschließlich in den Prototypenbau und das Messequipment investiert, welches für dieses Projekt notwendig ist.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von lonka90 () aus folgendem Grund: Spezifikationen geändert...

    • Ich zahle gerne das dreifache wenn du was gescheites auf dem Display anzeigen kannst.

      Der stoni hat sich da bei seinem iPhone rx8 Adapter Mühe gegeben, die ganzen universal dinger dagegen zeigen nur scheisse an. Bei meinem audiolink Tickt die ganze Zeit nur ne Uhr rauf und checkt gar nicht wenn ich pause oder weiter drücke oder so. Display mit Song Name (id3 tags) oder so ist schon schöner ;)

      Hast du dich mit Display schon befasst was du damit machen willst und wie man da was anzeigen kann?

      Anschluss am aux/cd Anschluss des radios oder wie beim stoni am tape/MD Anschluss? Letzteres finde ich cooler, aber ist aber auch komplizierter.

      ps: achja, hallo erstmal :)
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 135tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Kannst Du schon absehen welche Versionen des Radios gehen und welche nicht? Ich suche auch intensiv nach einer Lösung MP3 auf einem Bose mit 10.01 abzuspielen. Da gibt es außer dem Stoni-Adapter nichts, und dieser setzt iTunes vorraus. Kostet außerdem soweit ich weiß 130 Euro.

      30 Euro klingt jetzt auch nicht so als willst Du damit groß Geld machen, also eventuell hast Du ja auch Interesse es offenzulegen was Du bastelst. So können vielleicht einige mitmachen, eigene Varianten bauen, oder das Konzept an unterschiedlichen Radioversionen ausprobieren...

      Bin auf jeden Fall interessiert.
    • Das entscheidet halt ob er den aux/cd Anschluss nimmt oder tape/MD

      Das liegt nicht wirklich am Adapter sondern einfach daran das der aux/cd Anschluss bei vielen firmware leider nicht funktioniert. Und wenn der Anschluss halt nicht geht dann hilft auch der beste Adapter nix. Der tape/MD Anschluss den auch Stoni nutzt gibt's halt keine Probleme.

      Ps: ich hab vor paar Wochen mir genau deswegen ein anderes boose Radio aus ebay besorgt mit Firmware 9.55 (ich hatte 9.81). Lang gesucht und gewartet aber dann mal eins bekommen für 80 Euro ;) jetzt hab ich nen stoni für aux und iphone und audiolink adapter für freisprech und Android a2dp streaming.

      Zugegeben, mir als softwareentwickler leuchtete es nicht ein warum man die Hardware tauschen muss um andere Firmware zu bekommen ... Aber nun gut
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 135tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Ja, das denke ich mir schon so. Diese Adapter samt MP3 Spieler gibt es halt für den Wechsler-Anschluss zu Hauf, und ab 50 Euro oder so.
      Einen Ansatz wie Stoni ihn gewählt hat gibt es leider sonst nicht. Zumindest nicht in einem vergleichbaren Preisbereich. Also @lonka90 das ist Deine Mission. ;)

      Ein Firmware Upgrade/Downgrade der Head-Unit scheint ja auch nicht möglich zu sein. Bleibt nur der komplette Tausch auf eine ältere Version. Aber selbst dann gibts keine Titel-Anzeige auf dem Display...
    • finde ich super, dass die Idee auf Interesse stößt!!

      Das Anzeigen des Titels auf dem Display könnte sich als schwierig erweisen. Ich will es aber nicht ausschließen. Eher hinten anstellen.
      Meinen Rex habe ich erst seit zwei Wochen. Konnte mich noch nicht intensiv in die Technik der Anlage vertiefen.
      Ich habe mich noch nicht mit den unterschiedlichen Versionen der Hardware als auch der Software der Anlage vertraut gemacht.

      Ich habe ebenfalls die BOSE-Anlage mit der SW-Version 10.01 da sollte es dann schon laufen.
      Allerdings möchte ich, dass es am besten bei allen Läuft!! Für Ideen und Anregungen, Kritik bin ich offen!

      Mein Plan sieht momentan folgendermaßen aus:
      1. Schritt: Musik über Bluetooth (A2DP)
      2. Schritt: Musik über Bluetooth mit Steuerung über das Lenkrad (AVRC/A2DP)
      3. Schritt: Anzeige der Song-Info auf dem Display
      Spenden Projekt: Bluetooth-Line-In-Adapter
      Der gespendete Betrag wird ausschließlich in den Prototypenbau und das Messequipment investiert, welches für dieses Projekt notwendig ist.
    • dann hast du leider schon ein problem

      Der aux anschluss hinten geht nur bei Firmware ab version 9.55, außer 9.81 und 10.01

      Wenn du bei dem Radio bleiben willst, würde nur die Lösung am tape/MD Anschluss funktionieren und das ist halt komplizierter, bisher hat das nur der stoni Adapter.
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 135tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Ja die Frage ist aber woher bekommt man die technischen Infos und Specs dafür. Der aux anschluss scheint ja mehr oder weniger irgendein Standard zu sein der auf dutzenden Autos verschiedenster hersteller funktioniert und nur andere Stecker brauch.

      Ob das mit dem tape/MD Anschluss auch so ist weiss ich nicht. Ich denke schon das ist eher etwas Fahrzeug oder Radio spezifisch.
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 135tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • ja in dem Fall wäre die gewünschte Wahl des Anschlusstypes beschlossen.
      Ich habe die Pinbelegung und die Protokolle.
      Jedoch noch nicht die genaue Bezeichnung des Connectors. Das sollte jedoch kein Problem darstellen, da dieser in vielen alten Autoradios Verbaut wurde.
      Spenden Projekt: Bluetooth-Line-In-Adapter
      Der gespendete Betrag wird ausschließlich in den Prototypenbau und das Messequipment investiert, welches für dieses Projekt notwendig ist.
    • Wenn das läuft, Zahle ich die 30 Euro liebend gerne dafür.
      Tornado Rot, 231er, Eibach Federn, Bastuck Auspuffanlage, LAA´s, Scheiben schwarz, Haubendämpfer, LED-Standlichter, 200 Zeller RX8X Metallkat, K&N Matte, Extreme Eyelids, Original Felgen schwarz, Original Mazda Verspoilerung, Rote Bremssättel, Pulleykit Rot Eloxiert, Grounding Kit - Rot, Rote "Unterbodenbeleuchtung" unter der Türkante, Invidia Q300, BlackDash-Scheiben + RedStuff-Beläge, "Kiemenbeleuchtung", Cold Air Intake
    • Hier auch Interesse, wenn du hochwertige Audio Komponenten verwendest...
      - 05 Revolution - 3. Bremsleuchte LED - Six Performance Alu Lugnuts- Ultra Racing Domstrebe hinten - AC Delco d585 Zündanlage - rx8Performance Motorlager - Fächerkrümmer - 300 Zellen KKS Kat - Invidia q300 - BC racing Gewindefahrwerk - ebc Blackdash - ebc redstuff - Woormser/Sturm - adapter - ProSport anzeigen - Spurplatten SCC v 15mm h 25mm - BOSE Soundsystem erweitert um AudioSystem R1250 + 2x Pioneer Woofer im Kofferraum (1250W RMS) + Dämmung mit ALU Butyl-
    • Bin auf folgendes gestoẞen...




      Hat jemand die genaue Bezeichnung von dem Stecker oder eine Bezugsquelle?
      Sollte eigentlich gut zu beschaffen sein Stoni hat es ja auch irgendwo bekommen.
      Spenden Projekt: Bluetooth-Line-In-Adapter
      Der gespendete Betrag wird ausschließlich in den Prototypenbau und das Messequipment investiert, welches für dieses Projekt notwendig ist.