DSC springt nur bei Linkskurven sehr früh an

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DSC springt nur bei Linkskurven sehr früh an

      Mir ist aufgefallen als ich vorm Winter flotter Unterweg war das bei Linkskurven und nur bei Linkskurven das DSC sehr früh kommt und mir meinen rechten Vorderreifen halt dann schön den halt nimmt und mich in der Kurve mit einer Art ABS ausbremst. Kuz Reifen blockieren - wieder auf - Blockieren usw... Es leuchtet auch brav im Tacho das es anspricht.

      Da dachte ich ok die Spur wirds sein...
      Nach Fahrwerkseinbau vor 2 Wochen hab ich mir Spur und Sturz einstellen lassen. Auch mit negativen Sturz damit er schöner in der Kurve liegt... Selbe Problem noch

      Jetzt denke ich das es an den schlechten Sommerreifen liegen muss... Aber warum dann nur bei Linkskurven und nicht bei beiden Richtungen?

      Hatte schon jemand mal ein ähnliches Problem.

      Hab auch im Internet gelesen - DSC neu kalibrieren und hab die Anleitung soweit bevorlgt mit:
      - Zündung auf on
      - komplett in beide Richtungen einschlagen
      - Zündung aus
      - Starten.

      Bringt nix.
    • Könnt ich so nicht bestätigen.
      Gefühlt reagiert das DSC in beiden Richtungen gleich. Winter-, wie Sommerreifen. Standard Spurwerte.


      EZ 11/2005 (meiner seit 05/2008) -> Tornadorot -> 231 PS -> 107.000km (Premix ab 80.000km) -> KKS-200Zellen-Kat, Invidia Q300, Öldruck-Erhöhung von NortonF1, Wankelshop Stage 1 Optimierung, im Winter Originalfelgen in weiß :love:
    • Damit die von dir beschriebene Prozedur überhaupt was bringt muss man vorher auch die Batterie abklemmen. Gemacht?

      Dazu gabs schonmal was im Forum, lag auch an verschieden abgefahrenen Reifen und sowas. Wenn ich mich recht erinner...
      Zwei Räder:
      2006er Honda CBR 600RR | Pramac-Design | 120 PS | Straße
      2006er Honda CBR 600RR | West-Design | 120 PS | Rennstrecke

      2001er Yamaha YZ426F Supermoto | 55 PS | 100kg

    • Ich vermute das liegt an ungleichmäßig abgefahrenen Reifen ? Das DSC/ABS ist doch bekannt dafür das es schon Probleme gibt wenn die Vorderen Reifen mehr abgefahren sind wie die hinteren oder ?
      - 05 Revolution - 3. Bremsleuchte LED - Six Performance Alu Lugnuts- Ultra Racing Domstrebe hinten - AC Delco d585 Zündanlage - rx8Performance Motorlager - Fächerkrümmer - 300 Zellen KKS Kat - Invidia q300 - BC racing Gewindefahrwerk - ebc Blackdash - ebc redstuff - Woormser/Sturm - adapter - ProSport anzeigen - Spurplatten SCC v 15mm h 25mm - BOSE Soundsystem erweitert um AudioSystem R1250 + 2x Pioneer Woofer im Kofferraum (1250W RMS) + Dämmung mit ALU Butyl-
    • ne Batterie hab ich nicht abgeklemmt gehabt :)

      Ähm vorne hab ich die besseren draufgemacht... es sind auch nicht mehr die besten und ich bekomm auch in einer Woche neue.
      Für mich ist es einfach komisch das es einseitig ist.
      Links und Rechts sind sie aber definitiv gleichmäßig abgefahren.
      Hab mich jetzt auch mal in Rechtskurven vorgetastet und es kam da eben nichts.
    • Ich hatte ähnliche Probleme als ich hinten "bessere" Reifen als vorne drauf hatte. Da hat bereits der Tausch von hinten nach vorne geholfen.
      Von einseitig war mir bis heute aber nichts bekannt - ich hatte die Probleme dann in jeder scharfen Kurve mit etwas erhöhter Geschwindigkeit - ob rechts oder links war egal.

      Ich tippe mal auf falsch kalibriertes ESP. Klemm deine Batterie ab - mehr als 10 Sekunden - und dann lern neu an.
      Die Warnlampe muss nach dem Einschalten dauerhaft leuchten - dann weißt du, dass neu angelernt werden kann.
      Die Prozedur selbst ist dir ja bekannt.
      231er Kuro, anubisschwarz (metalic), Vollleder hellgrau, CFC Scheibentönung, Stonis ID3-iPod-Adapter
      200er-Metallkat, RacingBeat Abgasanlage - REVi Intake Kit - Ram Air Duct - Schutzgitter für Ölkühler
      ProSport Zusatzanzeigen, BM Customs Lenkrad, Howards LAAs und Frontsymbol, RX-8 Schriftzug im 3. Bremslicht, BHR Ignition Kit
      SR Motorsports Pulley Kit, Grounding Kit, KW V3-Gewindefahrwerk, OZ Ultraleggera 8,5x20 mit 245/30, Wankelshop Stage 1

      Durchschnittsverbrauch:
    • Könnte Subjektiv sein, da man rein psychologisch Linkskurven anders fährt als Rechtskurven.
      Liegt aber höchst wahrscheinlich an unterschiedlich abgefahrenen Reifen.

      Ich mein, muss jeder selber wissen aber die besseren Reifen gehören normalerweise hinten drauf - es sei denn man hat gute!! Grundkenntnisse im Driften (in Theorie und Praxis)
    • Ja, die besseren gehören hinten drauf. Nur hält der RX-8 nicht viel davon - musste ich leider lernen. Als meine hinteren abgefahren waren habe ich einfach neue gekauft, die vorderen waren ja noch ok. Danach begann der "Tanz".
      Ließ sich nur beheben indem ich die neuen nach vorne tauschte. Als dann die ehemals vorderen endlich auch abgefahren waren, konnte ich auch hinten neue draufziehen.
      Hängt wohl davon ab wieviel Unterschied zwischen vorne und hinten besteht. Er mag es jedenfalls überhaupt nicht wenn im Vergleich zu vorne hinten zuviel Profil drauf ist. :)

      Die Reaktion vom Auto war auch eindeutig. Bei eingeschaltetem ESP musste ich durch scharfe Kurven quasi schleichen damit es nicht eingriff. War teilweise echt lächerlich.
      231er Kuro, anubisschwarz (metalic), Vollleder hellgrau, CFC Scheibentönung, Stonis ID3-iPod-Adapter
      200er-Metallkat, RacingBeat Abgasanlage - REVi Intake Kit - Ram Air Duct - Schutzgitter für Ölkühler
      ProSport Zusatzanzeigen, BM Customs Lenkrad, Howards LAAs und Frontsymbol, RX-8 Schriftzug im 3. Bremslicht, BHR Ignition Kit
      SR Motorsports Pulley Kit, Grounding Kit, KW V3-Gewindefahrwerk, OZ Ultraleggera 8,5x20 mit 245/30, Wankelshop Stage 1

      Durchschnittsverbrauch:
    • Ich muss leider sagen das mit der Neukalibrierung das Problem nicht gehoben ist... Kann es sein das der/ein Sensor kaputt ist? und würde mir der nicht bei den Fehlercodes angezeigt werden?

      Es fühlt sich für mich so an als würde der Werte falsch bearbeiten... sobald Geschwindigkeit und Umdrehung des rechten Vorderreifens zu hoch ist versucht er ihn abzubremsen...
    • Lenkwinkel dingsbums mal neu kalibrieren. Und ja: Hinten immer die schlechteren reifen mit weniger profil drauf! Klingt komisch, ist aber so. Selber schon erlebt was passiert wenn man hinten neue drauf tut ... wäre fast abgeflogen auf der Autobahn auffahrt als plötzlich und total unerwartet das DSC volle kanne rein haut bei tempo 80 in einer langen kurve

      *edit*
      Hm irgendwie habe ich wohl alles nur nochmal wiederholt, sorry :D

      Schau mal wie es mit neuen Reifen wird ... vlt passt da einfach was nicht. Danach weiter sehen ;) Glaube Lenkwinkel Sensor Werte kann man via OBD2 auslesen? Es würde aber mit Sicherheit auch nen Fehler geben wenn was nicht passt.
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 150tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Neue reifen sind drauf Toyos....
      DSC aus klebt er wie ich mir das vorstell... DSC an kann ich keine linkskurve sauber fahren... Das schon eher gefährlich wenn ich mit DSC an fahre...

      Profiltiefe und Luftdruck alles identisch.. Fahr mit nagelneuen Reifen und 2.2 bar laut Boardheft.
    • Muss ja auch nix heissen das es nur in linkskurven passiert.

      Der micha sitzt ja auch auf der linken seite im Auto und als Nichtraucher hat er bestimmt schon 150kg zugenommen und somit eine sehr komische Gewichtsverteilung von links nach rechts ...

      *edit*
      irgendwie bin ich zu langsam ... die sind schon drauf die neuen. okay :)
      Ich bin besser raus hier, ich hänge eh nur hinterher ;)
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 150tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • hm ja dann doof.

      Würde vlt dann doch mal bei Mazda vorbei das die das mal checken, ist ja schon gefährlich! Die müssten die Sensoren ja auslesen und auswerten können und sehen ob das richtig ist.

      Reines auslesen und kontrollieren sollte ja nicht allzuviel kosten ...

      Es gibt z.B. Profis die ein schiefes lenkrad einfach um 1 Zahn versetzen damit es wieder gerade steht (anstatt halt die spur richtig einzustellen).
      Mit ähnlichen Auswirkungen auf die Sensoren weil die Kalibrieruzng des sensors dann falsch ist. Das Problem hatten im Ami Forum halt dann auch schon 2-3 Mann ...
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 150tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Ja das dutzen ist schonmal ein guter Anfang. Mich grüsst schon die Putzfrau von der werkstatt im Supermarkt ...
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 150tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand