Lautsprecher in den Türen "Wackelkontakt" - Lösung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lautsprecher in den Türen "Wackelkontakt" - Lösung

      Hallo zusammen. :wink:

      Ich habe seit etwa 2 Jahren das Problem gehabt das die Lautsprecher in meinen beiden Türen bei Erschütterungen ausgefallen sind. Etwa beim überfahren eines Schlaglochs. Das ganze ließ sich dann temporär dadurch beheben das ich einmal beherzt gegen die Türe geschlagen habe.
      Das sich das aber nicht langfristig machen lässt und nebenbei auch sehr nervig ist erklärt sich ja von selbst.
      Ich habe versucht mich darüber zu Informieren aber weder in unserem Forum noch im Ami Forum auf Anhieb das richtige gefunden.

      Voraussetzung:
      Bose Lautsprecher

      Symptom:
      Sporadisches ausfallen der Lautsprecher in den Türen bei Erschütterung oder starkem Bass.

      Ursache:
      Defektes bzw. "gealtertes" Stromrelais in den Bose Steuergeräten in den beiden Türen.

      Lösung:
      Austausch der Relais in der Linken und rechten Türe durch neue und auch gleich hochwertigere.
      Ich habe zwei "JS1-12V-F" Relais von Panasonic verwendet.
      Einfach nach der Typenbezeichnung googeln.

      Vorgehensweise:

      Türverkleidung Lösen und den Weg zum Steuergerät frei machen.
      Wer Hilfe beim Auseinanderbauen braucht schaut hier:
      www.handbuch.sayen.ch

      Das Aluminiumgehäuse des Steuergerätes öffnen (ist ganz einfach und selbsterklärend)

      Das Alte Relais durch erhitzen der Lötstellen und gleichzeitigem ziehen von der Platine lösen.

      ACHTUNG: Das neue Relais ist Größer! Es sind dafür aber bereits die Passenden Bohrungen bzw. Lötstellen vorhanden.
      Beim genauen hinsehen fallen die sofort auf, sind etwas versetzt zum "alten" Relais.

      Das neue Relais durch erhitzen der Lötstellen einsetzen. Bitte nicht mit dem Heißluftföhn sonst fließen euch die Widerstände weg. Benutzt ausschließlich einen Lötkolben.

      Es ist noch anzumerken das ihr die Rückwärtige Platinenseite mit Bremseinreiniger und einem harten Pinsel gut reinigen solltet, dort sammelt sich Kondenswasser und euch wird auffallen das die Platine arg verunstaltet aussieht.

      Einbau erfolgt natürlich sinngemäß rückwärts.

      Fertig.

      Arbeitsaufwand pro Türe etwa 15min.

      Das wäre vllt. was für die Wissenssammlung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von The_Darc ()

    • hab ich bei meinem getauscht und der lautsprecher fällt immer noch aus...
      Front clean,200 Zeller mit cellfix minikat von Toyosports,Toyosports Anlage mit 90mm Endrohren,Blaue innenraum beleuchtung.Heckschürze komplett in Farbe und natürlich das Tiefe Kzh(mx5 Halter),Anderes Emblem Heckklappe,Simoto Oeldeckel.Carbon abdeckung an der Mittelkonsole,Türöffner,Tacho, Spiegelcover und Mazdaspeed B Pillar,H&R Federn 45mm Tiefer,Heckemblem durch Transformers badge ersetzt.H&R Distanzscheiben an HA 60mm und VA 40mm Hinten Kotflügel gebördelt.Carbon Laa`s,Alu pedale und Fussstütze,Pulley Kit,Fischer Stahflex,EBC Yellow an VA und HA3 Bremsleuchte mit RX-8 Schrift.6 gang Getriebe,Original felgen in Neon Blau mit Plasti Dip, Zusatzinstrumente für Öl Temp.,Druck und Wassertemperatur.RX8 Performance Lüftersteuerung und diverse teile so Optimiert. .. :wink:

      In kürze 4 Kolben Bremszangen an der VA Sohn Adapter und eventuell andere Felgen und Gewindefahrwerk.

      Ja, der Jesus, der
      war früher auch nicht beliebt,
      sonst hätten die ihn ja nicht ans
      Kreuz genagelt!
    • Die Hauptursache beim RX-8 ist definitiv kein gebrochenes Kabel sondern der Verstärker in der Tür.

      LG
      Thomas

      edit: Wenn bei erhöhen der Lautstärke der Lautsprecher auf einmal wieder angeht definitiv de Verstärker... manchmal reicht auch leichtes klopfen am Leutsprecher/Türverkleidung :)
    • die kabel an der tür zum innenraum sind gesteckt.da kann kein kabelbruch entstehen!
      ich werde mir 2 relais bestellen und löten.dann sollte das nervige problem weg sein.
      Front clean,200 Zeller mit cellfix minikat von Toyosports,Toyosports Anlage mit 90mm Endrohren,Blaue innenraum beleuchtung.Heckschürze komplett in Farbe und natürlich das Tiefe Kzh(mx5 Halter),Anderes Emblem Heckklappe,Simoto Oeldeckel.Carbon abdeckung an der Mittelkonsole,Türöffner,Tacho, Spiegelcover und Mazdaspeed B Pillar,H&R Federn 45mm Tiefer,Heckemblem durch Transformers badge ersetzt.H&R Distanzscheiben an HA 60mm und VA 40mm Hinten Kotflügel gebördelt.Carbon Laa`s,Alu pedale und Fussstütze,Pulley Kit,Fischer Stahflex,EBC Yellow an VA und HA3 Bremsleuchte mit RX-8 Schrift.6 gang Getriebe,Original felgen in Neon Blau mit Plasti Dip, Zusatzinstrumente für Öl Temp.,Druck und Wassertemperatur.RX8 Performance Lüftersteuerung und diverse teile so Optimiert. .. :wink:

      In kürze 4 Kolben Bremszangen an der VA Sohn Adapter und eventuell andere Felgen und Gewindefahrwerk.

      Ja, der Jesus, der
      war früher auch nicht beliebt,
      sonst hätten die ihn ja nicht ans
      Kreuz genagelt!
    • *Defibrilator rauskram und ansetz*

      So da muss ich den Thread hier mal wiederbeleben!

      Ich bin auf der Suche nach einem passenden Relais, aber es ist gar nicht so easy an so eins dran zu kommen, bei Amazon kosten die Teile eben mal 10€ 8|

      Wo bekomme ich denn ein passendes her, vllt auch ein anderes mit selben Schaltbild und Charakteristik?

      Schönen Gruß und frohe Ostern
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004, Motor 2 in Blau,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, weißes Front Dreieck, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen,
      K&N Luftfiltereinsaztz, RacingBeat Gauge Panel + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Navi gegen Galaxy Tab 2 getauscht, Stahlflex Ölleitungen, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot, Anycar SD/USB/Bluetooth Adapter... weiteres in Aussicht.
    • Perfecto, ich habs irgendwie nicht gefunden, diverse elektro Fachmärkte online abgeklappert aber entweder nix oder arsch teuer.

      Dank dir ;)
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004, Motor 2 in Blau,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, weißes Front Dreieck, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen,
      K&N Luftfiltereinsaztz, RacingBeat Gauge Panel + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Navi gegen Galaxy Tab 2 getauscht, Stahlflex Ölleitungen, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot, Anycar SD/USB/Bluetooth Adapter... weiteres in Aussicht.
    • Was machen die eigentlich genau, hab die letztes Wochenende auf beiden Seiten eingebaut und bilde mir ein das der klang besser geworden ist...
      - 05 Revolution - 3. Bremsleuchte LED - Six Performance Alu Lugnuts- Ultra Racing Domstrebe hinten - AC Delco d585 Zündanlage - rx8Performance Motorlager - Fächerkrümmer - 300 Zellen KKS Kat - Invidia q300 - BC racing Gewindefahrwerk - ebc Blackdash - ebc redstuff - Woormser/Sturm - adapter - ProSport anzeigen - Spurplatten SCC v 15mm h 25mm - BOSE Soundsystem erweitert um AudioSystem R1250 + 2x Pioneer Woofer im Kofferraum (1250W RMS) + Dämmung mit ALU Butyl-
    • Das sind wohl Verstärker, der Hi-Fi Kollege von mir nannte die dinger aber anders, fällt mir aber nimmer ein wie.

      Wennda jedenfalls das Relais rumspinnt geht die große Box in der Türe nicht mehr und der Sound wird total platt.
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004, Motor 2 in Blau,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, weißes Front Dreieck, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen,
      K&N Luftfiltereinsaztz, RacingBeat Gauge Panel + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Navi gegen Galaxy Tab 2 getauscht, Stahlflex Ölleitungen, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot, Anycar SD/USB/Bluetooth Adapter... weiteres in Aussicht.
    • Ne war noch was anderes. Aber ich weiß es einfach nimmer.
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004, Motor 2 in Blau,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, weißes Front Dreieck, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen,
      K&N Luftfiltereinsaztz, RacingBeat Gauge Panel + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Navi gegen Galaxy Tab 2 getauscht, Stahlflex Ölleitungen, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot, Anycar SD/USB/Bluetooth Adapter... weiteres in Aussicht.
    • Die hängt unter der Hutablage, das is es jedenfalls nicht ^^
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004, Motor 2 in Blau,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, weißes Front Dreieck, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen,
      K&N Luftfiltereinsaztz, RacingBeat Gauge Panel + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Navi gegen Galaxy Tab 2 getauscht, Stahlflex Ölleitungen, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot, Anycar SD/USB/Bluetooth Adapter... weiteres in Aussicht.