Spurverbreiterung ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • BadManRX schrieb:

      Wenn sichs so schlecht fahren würde hätte ich sie sicher auch nicht drauf, aber is sicher Geschmackssache...
      Wie sagst du doch immer so schön:


      ich HATTE sie ja auch drauf...

      aber wie gesagt HATTE....jetzt erfreut sich ein anderer mit den 40igern auf der Hinterachse...

      da passt es ja auch..

      vielleicht ist mein Popometer ja sensibler...oder ich jage mehr Kurven

      :wink:

      Pit
    • Ich kann dem meggi nur zustimmen! Hatte vorne 50 und hinten 50 und ganz im ernst auf der HA ein segen, vorallem optisch aber VA 50 für mich unfahrbar, hat nur genervt :wacko:
      TITANIUM GREY : 4PORT STD POWER : BROWN/BLACK INTERIOR : H&R 45MM LOWERED : H&R 50MM WHEELSPACED : MATTE BLACK ACCENTS : INJEN SHORT RAM INTAKE : INVIDIA Q300 : RX8X CAT : 121,06DB
    • Ich hätte da mal 2 Fragen.

      Wenn ich auf die hinterachse 50mm Spurplatten verbaue, ist es dann nötig vorne auch etwas breiter zu machen oder ist das rein optional?

      Wie sehen diese "Erleichterungstaschen" der Felgen aus? Ich kann mir da grad nichts drunter vorstellen. Gerne auch mal n Bild davon machen ;)
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen, Angel Eyes,
      K&N Luftfiltereinsaztz, Block8Head Tripod + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Kanatechs Doppel-DIN + Pumpkin Radio, Stahlflex Ölleitungen + Mishimoto Öl Thermostat + 25 Reihen ölkühler, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot. Weiteres in Aussicht.
    • Hey,

      danke für deine Antwort. Ok Erleichterungstaschen... muss mal nachgucken ob ich die habe :D

      Aber es passt vom fahren auch gut, wenn ich nur hinten breiter mache? Hab mehrfach gelesen, dass es vorne einfach schlechter zu fahren ist.
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen, Angel Eyes,
      K&N Luftfiltereinsaztz, Block8Head Tripod + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Kanatechs Doppel-DIN + Pumpkin Radio, Stahlflex Ölleitungen + Mishimoto Öl Thermostat + 25 Reihen ölkühler, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot. Weiteres in Aussicht.
    • Hi Thanathan,

      also ich hab auf meinem Rex mit Originalfelgen auf der Hinter- und Vorderachse jeweils 50 mm Distanzscheiben (also 25 mm pro Seite) drauf. Also mein Eindruck is, aber da kann ich halt nur für mich sprechen, daß sich das Fahrverhalten meines Rex, daß ohne Distanzscheiben schon sehr gut war, durch die Distanzscheiben nochmal verbessert hat :thumbsup: .

      Gruß Markus :wink:
      Wer bremst verliert :sarcastic: Ich bin ein Wankelholiker :nummer1:
      MAZDA RX8 Kuro, 231 PS, Tornadorot
      Borla-Catbackanlage, RacingBeat REVi-Intake + Air Duct, Bilstein B12 Fahrwerk, Mercedes Benz AMG55 4-KolbenbremsanlageVA, LAA's, B-Säulenverkleidung, polierter Alu-Tankdeckel, H&R-Distanzscheiben (50 mm pro Achse), Prosport-Anzeigen (Öldruck, Öltemperatur, Volt, Benzindruck), Richard Sohn Adapterkit, RX8-Faceliftfelgen, Alu-Frontschutzgitter, original Mazdaspeed Bodykit
    • also tendenziell, ist halt die frage ob speziell du als fahrer das am ende merkst, erzeugst du eher untersteuern wenn du nur hinten die spur breiter machst. wenn du vorne und hinten verbreiterst würde es insgesamt etwas besser werden und wenn du nur vorne verbreiterst dann dementsprechend eher zum übersteuern führen. alles natürlich in engen grenzen, die paar millimeter versetzen nun mal auch keine berge
    • ok ok gute zu wissen.

      So meine Original Mazda Felgen haben die Erleichterungstaschen schonmal nicht :-/ bei meinen Brock B25 weiß ich es noch nicht, seh ich dann ja beim Wechsel auf die Winter Alu´s.
      Aber bei 50mm bräuchte man die Erleichterungstaschen wohl auch nicht oder hab ich das falsch gelesen?
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen, Angel Eyes,
      K&N Luftfiltereinsaztz, Block8Head Tripod + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Kanatechs Doppel-DIN + Pumpkin Radio, Stahlflex Ölleitungen + Mishimoto Öl Thermostat + 25 Reihen ölkühler, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot. Weiteres in Aussicht.
    • Richtig, bei 50er Spurplatten (25 je Seite) brauchste die Erleichterungstaschen nicht...
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • Wie sagte mal ein ehemaliger Bergrennfahrer zu mir: "Moderne Autos sind so konzipiert daß Spurverbreiterungen beim Fahrverhalten eher schaden denn nutzen". Deshalb macht er an seinen Privatautos auch "fast" nichts.
      R3 mit "alten" Seitenspiegeln mit blue light :) - arachneweiss - 170 kW - Sommerräder: OZ Via Veneto Vittoria matt dark 19" mit Goodyear Eagle F1 235x35 - Winterräder: Originalfelgen mit Michelin Pilot Alpin PA4 225x40, Verbrauch: min. 11,24l - max. 16,07l
    • Hm, da mag er vllt auch recht mit haben, aber da ich kein Rennfahrer bin und sowas sicherlich nicht merken werde... ist es fast schon wumpe. Es geht sich ja auch meist um die Optik *grinst*
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen, Angel Eyes,
      K&N Luftfiltereinsaztz, Block8Head Tripod + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Kanatechs Doppel-DIN + Pumpkin Radio, Stahlflex Ölleitungen + Mishimoto Öl Thermostat + 25 Reihen ölkühler, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot. Weiteres in Aussicht.
    • Ich habe mit Spurplatten bisher auch nur negative Erfahrungen gemacht was die Fahreigenschaften angeht.
      Wenn dann nurnoch Felgen die direkt die passende ET haben und VA und HA gleich, auch bei der Reifenbreite.
      Denk auch dran das die Brock eventuell ne andere ET haben und du dort eventuell andere Platten brauchst als bei der Serienfelge.

      Mfg
      Christian
    • Mhm daran habe ich gedacht nur die Sommer Alus noch nicht runtergenommen gehabt zum nachsehen, das mit den Spurplatten ist ja auch nichts eiliges^^
      Hab halt überlegt mir welche zu holen, irgendwann...

      Naja neue Felgen mit passender Et sind halt arsch teuer. Das ist imo nicht drin^^ Ich vermisse irgendwie die Tiefbettfelgen, gibt es heute ja nicht mehr so viele im Angebot. Borbet T *schwärm* 2 Sätze hier rumliegen und keiner passt :D
      RX-8 Revolution, 6Port 231PS, Bj 05.2004,BC-Racing Gewindefahrwerk, 40mm Spurplaten hinten, Black Dash + Red Stuff vorne, weiße LAA´s, Brock B25 SGVP 8x18", Sohn Adapter + Tankkit, schwarze Heckscheiben 95%, leuchtende Kiemen, Angel Eyes,
      K&N Luftfiltereinsaztz, Block8Head Tripod + Prosport Zusatzinstrumente - Wasser-/Öltemp. + Öldruck, Kanatechs Doppel-DIN + Pumpkin Radio, Stahlflex Ölleitungen + Mishimoto Öl Thermostat + 25 Reihen ölkühler, Japspeed Lightweight Pullye Kit Blau, OEM Frontlippe, OEM Seitenschweller, Sportlenkrad, Dach schwarz, Haubendreieck schwarz, CarTuningTreffNRW Teamstreifen auf der Seite, Lug Nuts Rot. Weiteres in Aussicht.
    • Stefano50 schrieb:

      Hallo, ich hätte gerne die Räder bündig, leider weiss ich aber nicht wieviel mm ich nehmen muss. Details: Tiefergelegt mit H&R Federn 45mm, Felgen: 18 x 8.5 ET 35 / 225/40 18

      Gruss


      Max 10 mm ohne börteln.
      )))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))))) Der einzige optisch getunte Rex Ungarns ((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((


      Zu Kritiken und Regelverletzungen leeren Sie die Abgasanlage und riskieren Sie den Knast mit Ihrem Turbolader. (copyright by Reuleaux-Cornell, 11.9.2012.)
    • UPDATE:

      wie geplant habe ich meine Winterreifen nun mit Distanzscheiben ausgestattet.

      Nach langem hin und her sind es folgende geworden:

      HA: H&R DRM System 60 mm (Teilenummer: 6065671)
      VA: H&R DRM System 50 mm
      (Teilenummer: 5065671)




      Wie Ihr seht, schließen die Räder bündig mit dem Radkasten ab. Da würde sogar noch was gehen 8o ....
      Wagen wurde verschrenkt und NICHTS schleifte
      Mein RX-8: Mein RX-8

      Tuning:


      Edelstahl LAA's - Front Rotary Accent - beleuchteter Schaltknauf (rot/schwarz) - 9,5x19Indanapolis mit 265/30 19 & 235/35 19 - Eibach Federn -
      Stonis IPod Adapter - K&N Luftfilter - B-Pillar mit Rotary - Alu Einstiegsleisten - Alu Pedalsatz & Fußstütze für Fahrer und Beifahrer - Mittelkonsolendeckel aus rotem Leder (vorne + hinten) -
      Handbremshebel aus rotem Leder - Dekorsatz in Klavierlackoptik -Rotary Schlüssel + Ledertasche - ALU Luftdüsenumrandung - Sportaußenspiegel - OEM Bodykit - Invidia Q300