Stoni-Adapter und FL, heul und jammer wg mazda

    • Stoni-Adapter und FL, heul und jammer wg mazda

      Guten Tag an die Gemeinde,

      nach der frohen Kunde, dass der Stoni-Adpater auch mit der 10.x Firmware funktioniert habe ich mir einen besorgt. mazda hat beim FL die Kontakte aber einfach "weg rationalisiert"- siehe Foto... :baby: :baby: :baby: :baby: Entweder löte ich die Kontakte auf der Platine nach -das ist ziemlicher Sackgang- oder ich kann es vergessen. Alternativ muss ich mich schlau machen ob ein anderes Doppel-Din eingebaut werden kann -Pioneer habe ich im Wohnmobil und bin sehr zufrieden damit.

      Hat jemand von Euch noch eine Idee?




      Beste Grüße
      Jens
      Rolling shots
    • marcellus schrieb:

      Tja Jens das ist ja ganz blöd! Stellt sich nur die Frage ob wirklich NUR der Sockel nicht aufgelötet wurde. Hat den der FL überhaupt noch die Tape/MD Taste?


      Ja die Taste ist noch da. Offensichtlich ist der Wechsler und das Radio beim FL eine Einheit. Ich versuche morgen im EPC II vom Autohaus was rauszubekommen.

      Gruss Jens
      Rolling shots
    • Hmm das ist Blöd gelaufen....

      Eine Idee hätt ich noch:

      Passt evtl deine Radio Blende über das Radio eines Pre-FL?
      Also das du das Radio mit Wechselr vom Pre-FL nimmst und davon die Blende abbaust und deine davorsetzt :denk:
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • Master_3 schrieb:



      Eine Idee hätt ich noch:

      Passt evtl deine Radio Blende über das Radio eines Pre-FL?
      Also das du das Radio mit Wechselr vom Pre-FL nimmst und davon die Blende abbaust und deine davorsetzt :denk:


      Hallo Eric,

      das muss ich ausprobieren. Das FL- Radio ist größer als das Pre-FL aber d.h. heißt ja nicht das es nicht geht. Ich bin die Tage vorne im ATH und da wollen wir mal schauen ob evtl. auch ein Radio vom 6-er GG1 geht.

      Wenn mal gleich etwas glatt gehen würde, dann wäre es aber auch zu einfach ;)

      Danke und Gruß
      Jens
      Rolling shots
    • Gibt's den beim FL nicht nen Aux-IN bzw. nen iPod Anschluss?! :denk:
      Meine es mal irgendwo gelesen zu haben.
      Ansonsten bleibt dir nur die Alternative Doppel-DIN Blende....
      Was aber schade wäre, da die FL Mittelkonsole klasse aussieht :D
    • Spirit_R schrieb:

      Gibt's den beim FL nicht nen Aux-IN bzw. nen iPod Anschluss?! :denk:


      Den Aux-Anschluss gibt es und den nutze ich ja auch. Mir ging es um die Steuerung des iPod, iPhone über die Tasten. Über den Auxeingang muss man immer am iPod, iPhone fummeln um zum nächsten Lied, etc. zu kommen. Das sollte eben komfortabler werden. Ich verstehe mazda oft nicht. Das Telefon wurde per "Blauzahn" sauber eingebunden aber die Audioübertragung von Musik wurde nicht per "Blauzahn" implementiert. Das ist wie mit den frühen Bose Systemen, da gab es ja kein MP3. Im Bose vom FL geht es.

      Gruß Jens
      Rolling shots
    • Denke, hier passt die Frage ganz gut hin:

      Kann man generell sich ein altes Radio mit 9.x aus nem Schlachter besorgen und das in Autos einbauen, die 10.x haben, damit MP3 USB Adapter funktionieren? Hat die 10er Version irgendwelche Vorteile? Oder ist die einzige Änderung, das sperren von USB Dongles?



      03er, 231PS, 108.000km, tornadorot
      19" Enkei Izumo mit 235er Dunlop Sport Maxx RT

      Das war der erste Streich ...















      ... und der zweite folgt, naja später

    • Ist ohne Probleme Rückrustbar.
      Technische Änderungen gibt es keine.

      @Homey hat sein Radio auch zurück gerüstet.
      Mazda Rx-8 Challenge ¤ Tornado Rot ¤ EZ 2004 ¤ 231PS 6Port ¤ Viele viele Änderungen
      Was habe ich alles geändert
      Es ist egal welches Auto du fährst - es gibt immer einen der schneller ist als du...
      Definition von "Tuning": Wir geben Geld aus das wir nicht haben, für Dinge die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken die wir weder kennen, noch mögen...


    • Das geht schon. Ich habe aber irgendwie das Gefühl das die Klimaautomatik irgendwie manchmal komisch seitdem ist, vlt haben sie da was optimiert in neuren Firmwares, sofern es überhaupt damit zu tun hat, aber die Knöpfe sind ja da dran.

      Hab das jetzt dass wenn die KLIMA im AUTOMATIK Modus eingeschaltet war, und ich sie dann ausschalte, das durch ändern der Temperatur die Lüfter halt automatisch rauf- oder runterdrehen, das kannte ich eigentlich nur wenn die Klima im Automatik Modus läuft. Ich muss dann erst einmal die Lüfter manuell rauf- oder runter drehen, dann hört das auf mit dem AUTO modus für Lüfterdrehzahl.

      Ich meine das hatte ich mit meinem alten 9.81 Radio nicht so. Is aber auch nicht wirklich wild, dafür funktioniert halt endlich Bluetooth etc.
      Seit Juli 2012: RX-8 Revolution ¤ 231PS ¤ BJ 11/2005 ¤ Brilliantschwarz ¤ Leder: Schwarz ¤ 135tkm ¤ Motor #2 bei 73.500km ¤ Motor #3 bei 90.000km :arghs:
      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Aussen: RX8 Bremsleuchte ¤ LAA's Chrome ¤ Nummernschild tiefer ¤ H&R Spurverbreiterung 40/50 ¤ Mazda Bodykit ¤ AEM Cold Air Intake ¤ Borla Catback
      Innen: KUDA Telefon Konsole ¤ Brodit iPhone Halterung ¤ Stoni's iPhone Kit ¤ Scheibentönung 95% ¤ RX8 Fussmatten ¤ CarPC ¤ TouchScreen im Navigehäuse
      CarPC: Lilliput VGA TouchScreen ¤ Navikonsole USB Mod ¤ GPS USB ¤ OBD2 Bluetooth ¤ Rückfahrkamera ¤ Centrafuse ¤ Sygic Navi ¤ DashCommand

    • Ich hoffe, du meinst mit deinen alten 10.01. Wenn ja, dann deckt sich das mit meinen Erfahrungen. Das freiblasen der Frontscheibe arbeitet zum Beispiel nur mit halber Kraft, seitdem ich rückgebaut habe.

      4Port 10/05 Revolution 141KW (gemessen) :: Satinsilber / Cosmo :: meine seit 19.06.2006
      6-Gang-Getriebe (Y16M), EXEDY Stage 1 Clutch, EXEDY Lightweight Racing Flywheel
      Tenzo-R GT5 8,5x19" ET45; Vredestein Ultrac Sessanta XL FSL 235/35 R19, Bilstein Fahrwerk (B16 PSS9),
      Racing Beat REVi Intake System + Ram Air Duct, Racing Beat RX-8 Gauge Panel Kit
      Navi-Umbau mit Nexus 7 (2012)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GOON818 ()

    • Homey schrieb:

      Ich meine das hatte ich mit meinem alten 9.81 Radio nicht so.
      Bei meinem 9.81 ist das komische Verhalten auch so, wie du's beschrieben hast ;)


      EZ 11/2005 (meiner seit 05/2008) -> Tornadorot -> 231 PS -> 100.000km (Premix ab 80.000km) -> KKS-200Zellen-Kat, Invidia Q300, Öldruck-Erhöhung von NortonF1, Wankelshop Stage 1 Optimierung, im Winter Originalfelgen in weiß :love: