Fotos von eurem Rex

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Echt feine Bilder... und so viele... aber auch leider schweineteuer :thumbdown:

      231er
      Revolution Tornadorot, 19x8,5 Dotz Fast Seven mit 235/35 Goodyear Eagle F1 Asymmetric 2, ATH X-treme Front, S6 Tfl´s, Pakfeifer Schweller (Veilside Style), Bilstein B12 Pro-Kit, Sebring ESD, Mazda Heckdeflektoren, Heckklappe gecleant, Scheinwerferblenden, EBC Black Dash + Yellow Stuff, RacingBeat Stabis und Koppelstangen, Ultra Racing Domstrebe vorn und hinten, LS2 D585 Zündspulen, COMPETITION CLUTCH SCHWUNGSCHEIBE usw...
      nach 106 und 111tkm Austauschmotor vom Wankelmotorguru (inkl Öldruckkit und Goopy Apexleisten)

    • Mir wurde damals sogar von der Plane abgeraten wenn man das Auto im Freien stehen lässt da sich UNTER der Plane Feuchtigkeit und Co sammelt und nie verdunsten bzw. einfach raus kann!
      192 PS, BJ 2006, Lack: Frost White, Lederausstattung
      Exterior: Embleme + Innenraum: Petroltürkis, Schwarze LAA's, OEM Bodykit ohne Spoiler, RX-8 Bremsleuchte, Invidia Q300, 50mm Spurplatten HA
      Motor: K&N Luftfilter, Oil-Catch-Tank, Abdeckungen in Weiss/Petrol

      Öl: Dexelia
      Premix: ab Mai 2015, Verhältnis 1:333




    • Ist deine Wasserdicht?

      Ich hab auch eine und die ist einfach nicht dicht obwohl sie lt. Beschreibung Wasserdich sein sollte
      Tornado Rot, 231er, Eibach Federn, Bastuck Auspuffanlage, LAA´s, Scheiben schwarz, Haubendämpfer, LED-Standlichter, 200 Zeller RX8X Metallkat, K&N Matte, Extreme Eyelids, Original Felgen schwarz, Original Mazda Verspoilerung, Rote Bremssättel, Pulleykit Rot Eloxiert, Grounding Kit - Rot, Rote "Unterbodenbeleuchtung" unter der Türkante, Invidia Q300, BlackDash-Scheiben + RedStuff-Beläge, "Kiemenbeleuchtung", Cold Air Intake
    • Meine war sogar als wasserdicht beschrieben! Jedoch sammelte sich Dunst vom Frühtau und Co unter der Plane als ich das Auto dann wieder abdeckte obwohl das Auto sogar bei den Felgen unten Befestigt wurde und eigentlich eng sitzen sollte!

      ICH bin der Meinung das solche Planen, ob innen mit weichem Stoff oder ohne für den Außeneinsatz nicht zur Pflege bzw Vorbeugung geeignet sind!

      Für eine Garage top da der Staub sich nicht am Auto absetzt aber definitiv nicht für Außen wo der Wind die Plane aufbäumt, und wieder auf den Lack knallt, sich Flüssigkeiten unter der Plane sammeln etc.

      Da ist das bisschen Schnee das man dann einfach wieder vom Auto abkehrt bzw die Scheiben freikratzt weitaus schonender als diese dummen Planen!
      192 PS, BJ 2006, Lack: Frost White, Lederausstattung
      Exterior: Embleme + Innenraum: Petroltürkis, Schwarze LAA's, OEM Bodykit ohne Spoiler, RX-8 Bremsleuchte, Invidia Q300, 50mm Spurplatten HA
      Motor: K&N Luftfilter, Oil-Catch-Tank, Abdeckungen in Weiss/Petrol

      Öl: Dexelia
      Premix: ab Mai 2015, Verhältnis 1:333




    • Es gibt Planen, die für den Außeneinsatz geeignet sind. Aber die sind absichtlich nicht wasserdicht. Meine hat jedenfalls noch nie irgendwelche Kratzer gemacht.
      Allerdings hat das dann nichts mit Schnäppchen aus dem Super- oder Baumarkt zu tun.

      Meine stammt von J.F. Stanley & Co., vermutlich besser bekannt unter dem Namen Auto-Pyjama. Von denen habe ich den Auto-Storm für draußen und den Auto-Pyjama für die Garage.
      231er Kuro, anubisschwarz (metalic), Vollleder hellgrau, CFC Scheibentönung, Stonis ID3-iPod-Adapter
      200er-Metallkat, RacingBeat Abgasanlage - REVi Intake Kit - Ram Air Duct - Schutzgitter für Ölkühler
      ProSport Zusatzanzeigen, BM Customs Lenkrad, Howards LAAs und Frontsymbol, RX-8 Schriftzug im 3. Bremslicht, BHR Ignition Kit
      SR Motorsports Pulley Kit, Grounding Kit, KW V3-Gewindefahrwerk, OZ Ultraleggera 8,5x20 mit 245/30, Wankelshop Stage 1

      Durchschnittsverbrauch:
    • MarkusRX8 schrieb:

      Mir wurde damals sogar von der Plane abgeraten wenn man das Auto im Freien stehen lässt da sich UNTER der Plane Feuchtigkeit und Co sammelt und nie verdunsten bzw. einfach raus kann!
      Deswegen haben durchdachte Planen (so kenne ich es zumindest vom Motorrad) Lüftungs'gitter' (aus Stoff), an deren Stelle ein Überhang der Planenfolie vor Regen schützt aber Luftaustausch gewährleistet ist. Alternativ ist die gesamte Plane atmungsaktiv (das Material! Nicht eine Plane nehmen, die zu groß ist, in der Hoffnung, das würde dann atmen).
      Wichtig: Plane nur übers trockene Auto ziehen. (ein paar teure Planen werben aber damit, sie seien so atmungsaktiv, das ginge auch damit)

      Auch zerkratzt da nichts mit entsprechend weicher Innenseite. (Achtung, Innenmaterial muss wasserabweisend sein, sonst saugt es sich voll, Obermaterial sollte von außen her wasserdicht sein)
      Die Plane sollte nicht auf den Boden reichen, damit kein Sand mit hochgezogen wird und so festgebunden sein, dass sie nicht gleich wegfliegt, wenn etwas Wind geht.

      Gute planen kosten schon mehr als eine Rolle Frischhaltefolie. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Commander_Keen ()

    • Schöne Farbe. Habe ich noch nie gesehen? Oder täuscht das?
      Tornado Rot, 231er, Eibach Federn, Bastuck Auspuffanlage, LAA´s, Scheiben schwarz, Haubendämpfer, LED-Standlichter, 200 Zeller RX8X Metallkat, K&N Matte, Extreme Eyelids, Original Felgen schwarz, Original Mazda Verspoilerung, Rote Bremssättel, Pulleykit Rot Eloxiert, Grounding Kit - Rot, Rote "Unterbodenbeleuchtung" unter der Türkante, Invidia Q300, BlackDash-Scheiben + RedStuff-Beläge, "Kiemenbeleuchtung", Cold Air Intake
    • Das ist das Haitiblau-Metallic vom Revolution Reloaded. Siehe auch die hellen Sitze durch die Heckscheibe.
      Bj.: 04/2003

      Ez.: 05/2006

      Kilometerstand: im März 2012 von privat übernommen mit 26.200 und am 16.01.2017 die 100.000 geknackt :nummer1:



      Wer braucht schon die Überholspur?! :denk: Der RX-8 braucht 'ne Ölspur!!! :xD:
    • Achso das Haitiblau kenne ich. Aber durch das Licht sieht es grünlich aus :) Sehr sehr schöne Farbe :)
      Tornado Rot, 231er, Eibach Federn, Bastuck Auspuffanlage, LAA´s, Scheiben schwarz, Haubendämpfer, LED-Standlichter, 200 Zeller RX8X Metallkat, K&N Matte, Extreme Eyelids, Original Felgen schwarz, Original Mazda Verspoilerung, Rote Bremssättel, Pulleykit Rot Eloxiert, Grounding Kit - Rot, Rote "Unterbodenbeleuchtung" unter der Türkante, Invidia Q300, BlackDash-Scheiben + RedStuff-Beläge, "Kiemenbeleuchtung", Cold Air Intake