neue batterie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • wartungsfreie Ersatzbatterie

      Moin Beisammen,

      so, meine Batterie hats auch erwischt - wunderschön mit gelben Schwefelblümchen. :baby:

      Hat jemand schon ne wartungsfreie Ersatzbatterie aus dem Zubehör eingebaut?
      Ich finde nur teure ab 160€ 8o oder zu große (d.h. ca.1,5 cm zu lang), die wahrscheinlich nicht in den engen Kasten passen ;(
    • na kommt drauf an, ich hab für´ne Berga 116€ bezahlt, eine Varta hätte mich 160€ gekostet.

      einziger unterschied: die berga batterie hat halt nur 68 statt originaler 70Ah

      gruß strampler :wink:

      seit 28.09.2004 ein 231er Challenge, schwarz was sonst...
      8o
      knapp 8 Jahre/124.509km ohne Premix...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Strampler ()

    • Jo, mein Startproblem ließ sich jetzt auch auf ne ausgelutschte Bat zurückführen.
      Aber kann mal einer sagen, was für ne Batterie gut ist? Ist es wurscht was es für eine ist, solange die 70Ah hat? Gut - Polung mit + rechts...aber is da sonst noch was?

      Die Exide Teile sind ja schweine teuer! Ein Freund von mir sagte, ich könne mir auch die Dinger von Real holen, aber das muss wirklich nich zwingend sein :) .

      Also:
      1. Kennt jemand ne Seite, wo man die günstig bestellen kann?
      2. Welche Marken sind zu empfehlen / sollten es nicht sein?
      3. Gibt es weitere Anforderungen an die Batterie?
    • Also das beste was ich jemals in einem Wagen verbaut habe ist das hier.
      cgi.ebay.de/Batterie-Optima-Re…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
      Sie entlastet die Lichtmaschiene weil Sie über die Voltzahl und nicht über Ampere geladen wird.
      Ähnlich einem Kondensator.
      Ich schwöre schon seid über 15 Jahren auf diese Optima.
      Technische Daten kannst Du alles bei Ebay lesen.
      231 PS , schwarz , innen rot/schwarz , dunkle Scheiben (Hechscheibe in einem Stück),K&N Luftfilter, ansonsten noch alles Serie. Muß sich aber ändern.
      Bisheriges Top-Speed 11.10.07 246 km/h dann mußte ich bremsen
      :]
    • Original von silencertk
      Also ich musste mir ja neulich auch ne neue Batterie zulegen und die hat mich aus versteckthaltender Quelle nur knapp n huni gekostet. Ist von Energizer. Und bin seit dem beschwerde Frei.

      Kann mich ja bei Bedarf nochmal umhoeren...


      Klar - Bedarf auf jeden Fall. Bin für jede "Hilfe" dankbar;).

      Also muss ich außer den Ah nichts weter beachten?!
    • ich verbau schon seit einiger zeit oerlikon batterien.

      aber egal was du nimmst. zum schluss wählst du zwischen 2 oder 3 verschiedenen produkten.
      denn es gibt viele baugleiche die halt anders angeschrieben sind

      gel batterien sind super wenn man eine anlage verbaut hat, wenn nicht total übertrieben und viel zu teuer

      bei mir gibts 3 jahre garantie auf eine batterie.
      und ich sag immer. halten sie länger ist es luxus. durchschnitt ist wohl so 5 jahre.
      3mal abgeschnitten und immer noch zu kurz
    • ist eigentlich keine kunst.

      jedoch sind anständiges werkzeug und nicht grade 2 linke hände doch sehr hilfreich

      zuerst masse abhängen, dann pluspol

      batterie aus halterung lösen

      einbau grade anders rum

      batterie rein, pluspol und dann massekabel
      3mal abgeschnitten und immer noch zu kurz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Schnari ()

    • Hallo, Leute, mein rex wurde heute geholt: er ist jetzt 6 Mon. in einer halle gewesen, er wollte ihn starten und sagte zu mir die Baterie ist kaputt wann die letzte Inspection war, es würde dazu gehören sie zu füllen und zu warten, weil auf meiner wurde noch nie nachgeschaut es lag haufenweise Salpetersaüre drauf, er musste die Baterie halterung abschleifen und frisch lackieren, alles gut und recht, er zog ihn auf den hänger und fuhr zu ihm in die werkstatt (no mazda), setzte die neue baterie (Mazda € 142,50) ein, er lief nicht, okay er machte die zündkerzen heraus, oh je jetzt kommt die nächste rechnung verrusst und verdreckt, es sind neue fällig, meine frau fuhr zum freundlichen, holte neue zündkerzen :kotz: zündkerzen ( Mazda € 187,-- 4 st.) rein und er laüft morgen zum TÜV Mittwochabend zu mir, und ab donnerstag saison 5/10 :rofl:
      gruss
    • So jetzt hab jetzt auch ne neue batterie da der Rex bei -18c doch die letzte zeit nicht wirklich gut angesprungen ist.

      Batterie geht auf Garantie ist wohl das letzte teil was ich von der Orginal mazda garantie bekomme die sind warscheinlich froh das die mich erst mal los sind :P .

      Was mich wundert die Batterie ist umgestellt worden und hat nur noch 62 AH springt aber jetzt auch wesentlich besser an als vorher ,die Batterie hatte wohl problem leistung im kalten zusatnd zu bringen den säurewert 1,22 war ok aber hatte auch nur 12 V.

      Gruß andi
      Mazda RX-8 192 6 Gang Umbau Revolution NAVI MP3 Stratoblau/Carbonmotorhaube von ATH/ Bönez Kat /Stahlflex Bremsschläuche/KONI Gelb Dämpfer/Greddy Domstreben 50/50 Tieferlegung von KAW / 50 mm Spurplatten HA /Bodykit von ATH Frontspoiler KKK/Extrem Schweller/Extrem Heckspoiler/Mazda heckansätze für Schürze/ZOOMZOOM Bleche/Tiefgelegter KZH/LAA/Rote Bremssättel/Sebring Auspuff mit 2 100mm Endrohren/K&N Platten Filter/Greddy PullyKIT/Wimmer Optimierung/Racingbeat Instrumente

      Mit OHNE Kolben :Y:
    • ein kleiner tip bei etwas leistungsschwachen batterien....

      vorm starten schonmal für kurze zeit das licht anmachen...

      dann kann sich die batterie etwas aufwärmen und muß nicht völlig kalt höcvhstleistung bringen..

      MERKE ...batterien sind auch nur sportler, die sich vorher aufwärmen müssen... :rofl: :rofl:

      ist KEIN scherz..

      :wink:
      pit
    • Kauf die Arktis ausm ATU die sind Top und hatten auch im ADAC Test Topnoten.
      roter 231er Revolution mit NAVI / Lederausstattung rot/schwarz / EZ 11/03 / 58500 km / Innendekor incl. Lenkradverkleidung Pianoschwarz / Audi A6 Fußraumbeleuchtung / beleuchteter Schaltknauf / Easycap Tankdeckel / mazda Alueinstiegsleiten / mazda UltraGlas Body Coating / Unterbodenkonservierung / Sebring Endschalldämpfer / 200Zellen Metallkat von rx8x
    • Hi Dream

      Ich hab meine letzte Wochen gewechselt. Migros hat keine für den Rx 8 und Coop Bau & Hobby auch nicht... Ich hab aber eine bei Jumbo bekommen. ist ein bisschen kürzer als die Orginalbatterie ca 5 cm und auch leichter. Aber da man sie ja einkelmmt ist es kein Problem, die hält bombenfest. Bin bis jetzt total zufrieden, zündet gut und macht sich nicht negativ bemerkbar. Hab zur Zeit ein zimliches Chaos mit meinen Quittungen aber ich denke ich hab um die 150 CHF gezahlt und sie hat soviel ich weiss 3 Jahre Garantie. Mir konnten Sie eingeltich alle Infos am Telefon sagen. Bist du nicht aus Pratteln? Hab dir hier die Tel. Nummer vom Jumbo aus Pratteln: 061'826'96'16. Am besten rufst du mal an und fragst wie teuer und ob sie eine haben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von r.k. ()

    • meggi schrieb:

      ein kleiner tip bei etwas leistungsschwachen batterien....

      vorm starten schonmal für kurze zeit das licht anmachen...

      dann kann sich die batterie etwas aufwärmen und muß nicht völlig kalt höcvhstleistung bringen..

      MERKE ...batterien sind auch nur sportler, die sich vorher aufwärmen müssen... :rofl: :rofl:

      ist KEIN scherz..

      :wink:
      pit


      glaub ich aber doch. oder :denk:

      Wird die batterie da wirklich so warm?



      Gruß

      Dirk
      ´87 bis ´91 Trabant 601S -rot- /23 PS - herrlich
      ´91 bis ´06 323F BG -rot- / 103 PS - geil
      seit 20.Mai 2006 / 231 Revo Reloaded -haitiblau- unbeschreiblich, jetzt mit LAA von Howard, K&N Luftfiltermatte
      bisher März. 2013 77.000 km

      min. 9,6L max. 14,3L
      Öl 0,23L/1000Km

      Kein Premix