Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 262.

  • Das ist richtig, im nicht-luft-durchzirkulierten Raum ist die Temperatur enorm.

  • Ein Zigarettenanzünder hat in so ziemlich keinem Auto den Anspruch konstant 12V ohne Spannungsspitzen und -einbrüchen zu liefern. Das muss das Netzteil mit seinem Spannungswandler machen, v.a. Spannungsspitzen wegfressen. So ultra-teuer (90 Euro) muss es dann aber nicht unbedingt sein, um damit klarzukommen. Eine Schaltung mit einer Drossel (Spule) und einer Suppressordiode genügt, davor eine Sicherung und das war's im Wesentlichen. Es gibt von Sony und Co. ja diverse Original-Netzteile für den …

  • Unwahrscheinlich, dass es temperaturbeeinflusst ist (Zumindest nicht direkt autoseitig. Es mag sein, dass eines der beiden Geräte damit Probleme hat). Trenne ein Gerät und beobachte erneut, um einen ggf. Schuldigen einzugrenzen, falls es auch mit einem der beiden allein passiert.

  • Fotos von eurem Rex

    Commander_Keen - - Multimedia

    Beitrag

    Zitat von Gizmo: „Es gibt eh nur einen Wagen, wo die hingehören - fängt mit L an “ (De)Lorean. ;-P Den meinst du nicht, aber ich finde, der hat sie auch verdient.

  • Fotos von eurem Rex

    Commander_Keen - - Multimedia

    Beitrag

    Woah, muss man dich beneiden für das Schwellerpaket.

  • Mit Metallkat dann auch inkl. Mittelschalldämpfer?

  • Zitat von Jayman211: „Quatsch, bei Öltemperaturen um 110°C am Ölfilter hatte ich Wassertemperaturen um 95 bis 100°C, gemessen via OBD. “ Das klingt normal. Was Master_3 hingegen beschrieb, klingt für mich nicht nach einem gesunden Kühlkreislauf. :-o Es sollte in etwa so aussehen: image.png Wenn es dann das Wasser weiter anhebt, dann eigentlich nur, weil das Öl sehr heiß wird und die Kühlung nicht mehr ausreicht, um die Wassertemperatur stabil zu halten. Zur Beachtung: Dies da oben ist nur ein Be…

  • Primär handelt es sich um Einstellung von Regelgrößen (Lüfter etc.) und Drehzahlen/Drehzahlgrenzen. Natürlich funktioniert das. (ich habe mich in einem Punkt gegen die harte Begrenzung der Drehzahl entschieden, auch so etwas ist möglich, macht der Olli ganz nach Wunsch) Die Sache mit dem Gemischverhältnis kannst du dir vor Ort auch zeigen lassen, sehen tuste das natürlich sonst nicht und merkst davon auch nicht so viel. Auf die Leistungssteigerung brauchst bei Stage 0 jetzt nicht allzu viel zu g…

  • Zitat von Homey: „Die Australier raten dringend davon ab weiter als 120 zu gehen, sprich wenn die Temp-Nadel sich richtung HOT bewegt sollte man wirklich vom Gas, weil dann hast du schon über 110 und das Risiko ist sehr hoch das dir was kaputt geht wenn noch 10-20 Grad mehr drauf kommen ... “ Die Temp-Nadel ist doch auch Wasser? (Ich bezog mich auf's Öl. Kann man ohne Zussatzinstrument nicht messen, richtig) Wenn sich die Temperatur des Kühlwassers aus der Mitte bewegt (ja, das dürfte bei etwa 1…

  • Bluetooth Line-IN Adapter

    Commander_Keen - - Hifi

    Beitrag

    Das ist richtig, pica. War von mir ungünstig wiedergegeben. edit: Das geht mit jeder Radio-Version, da es den Anschluss für Kassettendeck bzw. MD-Player nutzt.

  • Bluetooth Line-IN Adapter

    Commander_Keen - - Hifi

    Beitrag

    Zitat von Breyker: „Wäre auch interessiert. Was soll der Spass eigentlich mal kosten? “ Seite 1 Bluetooth Line-IN Adapter Zitat von pica: „Ich hbe gehofft das man auch per usb abspielen kann nicht jeder hat alles auf seinem handy... “ Auch hier stand zu Beginn auf Seite 1, dass es bestenfalls später kommt. (das soll jetzt keine Schlaumeierei sein, nur der Hinweis, falls jetzt Leute enttäuscht sind, weil sie auf etwas gewartet haben, das initial nicht versprochen war. Andere sind ja gerne etwas u…

  • Zitat: „Wann ist "zu warm" zu warm? “ Das würde ich stark vom verwendeten Öl abhängig machen. Der Motor selbst geht im Bereich von etwas über 100°C wegen 20° mehr oder weniger nicht einfach kaputt, nur darf das Öl nicht "aufgeben". Falls noch jemand mineralisches Öl fährt, würde ich bis 120°C als "problemlos" sehen, bei 130°C rum wachsamer sein und bei der Region 140°C aufhören großartig Leistung abzufordern. Für ein aktuelles synthetisches Öl, das HTHS 3,5 und höher vorweisen kann (das sind nic…

  • Heute neu gekauft..

    Commander_Keen - - Quasselecke

    Beitrag

    Ich hab am 626 immer ohne Drehmomentschlüssel angezogen, das juckt die Schrauben (also Radbolzen und Muttern, k.A. ob Schrauben da empfindlicher sind) auch nach 21 Jahren - davon 16 bei mir - ziemlich wenig. Man darf eben nicht mit brachialer Gewalt vorgehen. Natürlich ist es mit einem definierten Drehmoment sauberer, geht aber auch zerstörungsfrei und fest ohne. Man entwickelt ja irgendwann ein Gefühl dafür nach dem x-ten Radwechsel. Aber nicht dass es nachher jemand als Empfehlung liest: Ich l…

  • Bluetooth Line-IN Adapter

    Commander_Keen - - Hifi

    Beitrag

    Zitat von lonka90: „Mit dem Radio auf dem Tisch lief das Modul bestens. Nach dem Einbau ins Auto ging Garnichts. Also wieder ausgebaut und auf dem Tisch getestet... geht Da hat man Spaß bei der Fehlersuche. “ Woran lag das denn bitte? :-o Würde mich als Tester anbieten und gebe gerne Rückmeldung. Ich warte ja seit Anbeginn so gierig darauf, dass ich direkt gespendet habe, ohne zu wissen, ob es eigentlich was wird. xD Bin auf die Klangqualität via Bluetooth gespannt, v.a. da ich ein aptX-fähiges …

  • Alles mit E-Nummer kannst du verwenden, solange der in der Genehmigung vorgegebene Verwendungsbereich eingehalten wird.

  • Heute neu gekauft..

    Commander_Keen - - Quasselecke

    Beitrag

    Zitat von Jayman211: „Einmal dem Reifendienst einen auf den Deckel geben. Alter Schwede... “ Steht doch eigentlich auf jeder Rechnung, auf der eine Arbeit gelistet ist, bei der demontierte Räder nötig wurden, etwas wie: Radmuttern nach xx km prüfen. Ich kannte mal einen, der hat das sogar händisch per Stempel gemacht.

  • Und wenn sie nicht eindeutig geklärt wird? Oft genug gesehen, dass man eine Teilschuld aufgebrummt bekommt. Das Fiese ist doch: Egal wie gut man fährt, jeden Tag kann einen ein "Idiot" überraschen. Wie oft ich in letzter Zeit wieder nur um wenige Zentimeter einer Kollision entgangen bin, weil Leute keinen Schulterblick gemacht haben, ist langsam unfassbar. Wenigstens einer hat sich entschuldigt. Vorausschauend fahren, ja klar... Ich wurde mal völlig unvorhersehbar und ohne erkennbaren Grund von …

  • Zitat von TobbStarr: „Zum Thema Kat: hatte mir überlegt einen anderen Kat rein zu machen, wollte aber auch legal sein, und leider hab ich kein anderen Kat mit weniger Zellen und Metall mit ABE bzw. E-nummer gefunden, außer bei Uni-fit einen 400 cpsi Metallkat , aber über uni-fit wird ja immer so schlecht geredet, also wird der wohl auch nichts. Gruß Tobias “ Huch, nochmal. Hatte gerade hier geantwortet.

  • Zitat von TobbStarr: „Mal aus Interesse. Ich hab ja viel gesucht und bei Uni-Fit einen 400 cpsi Metallkat gefunden. Theoretisch müsste er doch bei 400 zellen die Abgase besser durchlassen, auch wenn der Querschnitt vom Katkörper kleiner ist, oder ? Hab mal gelesen das der originale 1600 Zellen hat. Für meine laienhafte Rechnung würde das ergeben das die Abgase 4 mal besser durchkommen ( bei theoretisch gleichgroßen Katkörper). Also dürfte doch der Katkörper theoretisch 4 mal kleiner sein ohne da…

  • TRW ist (oder war zumindest mal) ein OEM von Mazda, soweit ich weiß. Die Sättel kommen quasi alle immer ohne Halter und sind daher auch immer kompatibel. Den Halter von einem Dritthersteller zu bekommen, wenn man ihn auch neu will, ist oft richtig mühsam.