Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Nehmt eine vom Baumarkt, z.B BIG die halten deutlich länger als dieses angebliche Markengedöns.Ich habe die mittlerweile als Ersatz für die OEM in all unseren Autos drin. Die Erste ist nun schon sieben Jahre, mehr braucht man da wohl nicht sagen. Gruß Dirk

  • So, wir haben wieder Plusgrade. Hat sich das Problem von selber gelöst, oder war es nun tatsächlich ein anderer Defekt? Gruß Dirk

  • Zitat von eldiablo85: „ich bin heut morgen zigaretten holen gefahren, als ich wieder heim kam sah ich dass die düsen nen cm rausstehn, hab sie aber die letzten tage nicht benutzt, bin ja nicht gefahren. kann das durch die kälte kommen dass es die rausdrückt? mit leichtem druck bekomm ich sie zwar rein, jedoch springen sie sofort wieder raus. “ Das gibt sich wieder. Ist mir auch schon passiert, Waschanlage benutzt aber die Leitung bei den Scvheinwerfern war eingefroren, die Düsen standen draußen …

  • Zitat von ReneKoenigs: „oder gibts echt jemand der sagt der "nackige" normale Rex schaut besser aus?????“ Ja, hatte ich ja oben schon geschrieben. Gruß Dirk

  • Der sieht ja so aus , wie ich meinen Rex wohl nie verschandeln würde. Nichts geht über einen unverbastelten RX-8. Gruß Dirk

  • Zitat von Nedash: „wo man doch immer 30.000 als Richtwert liest, um die Dinger zu tauschen.“ Dieser angebliche Richtwert ist von einer Unmenge von RX-8 schon weit weit überschritten worden, ohne Probleme zu haben. Ruedi hier im Forum hat weit über 200Tkm mit den Originalen Zündspulen geschafft. Nach dem angeblichen Richtwert hier hätte er die Spulen mehr als 6 mal tauschen müssen. Was für ein Schwachsinn ( sofern der RX keine Probleme macht) Gruß Dirk

  • RE: Finger Weg !!!!

    Wüstenhaini - - Technische Themen

    Beitrag

    Zitat von Grinder: „Die Orginalen für 98-,Glocken-Finger weg habe ich gehabt,nach 11tkm wahren 3 von 4 Abgefackelt die bezeichnung -9U-ist der letzte schrot US markt jene für 350 sind robuster und für EU markt gedacht,Lass dir nichts einreden.!!!!!!!!“ Ist schon seltsam, ich habe nach über 70 Tkm immer noch die Originalen ( also den Schrott) drin und viele viele andere RX-8 auch, wenn die angeblich nach 11 Tkm abrauchen, frag ich mich: Woran liegt es? Gruß Dirk

  • Wie mein Vorredner schon sagte, die Winterreifen sind viel weicher als die Sommerreifen deshalb fühlt sich der Wagen total schwammig an. Wenn Du die Reifen wieder zurück wechselst, mach doch mal den Test. Wachkel mal dein stehendes Auto am Dach einmal mit Winter und einmal mit Sommerreifen hin und her, und Du wirst sehen, das in Deinem Rex mit Winterreifen viel mehr Bewegung ( Unruhe) ist , als mit den Sommerreifen. Das Ruckeln ist natürlich seltsam. Könnte es eventuell sein, das das DSC bei Dei…

  • - 20*C und Kaltstarteigenschaften

    Wüstenhaini - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von Str!k3r: „Ein schleifendes/mahlendes Geräusch sobald ihr die Kupplung nicht tretet? “ ... Ja genau so. Sobald man die Kupplung tritt, klingt es "gut". nimmt man den Fuß runter, klingt es "grausam" ... schon immer. Während der fahrt höre ich es nicht. habe aber darauf auch noch nicht so genau geachtet. Gruß Dirk

  • - 20*C und Kaltstarteigenschaften

    Wüstenhaini - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von Rothammel: „schon mal überlegt das getriebe eingangslager zu tauschen? sonst brauchst du ja bald nen neues ausrücklager! alles andere ist ja nur symptombehandlung “ .... dann hätten ja sämtliche 231 PS RX-8 Ihre Getriebe von Anfang an reparieren lassen müssen. Diese Geräusche hatte ich von Anfang an, und sind leider normal beim Rex. Da brauchst Du nichts zu tauschen. Das Thema hatten wir aber hier auch schon zur Genüge durchgekaut. Gruß Dirk

  • meine Erfahrung ist,Druckerhöhung ist nicht schädlich, aber Standplatten bekommst du trotzdem. Wichtiger als die Druckerhöhung ist, die Position der Reifen immer mal zu verändern. Ich bekomme schon nach 3 Tagen Standplatten, merke ich aber nur bei mir zu hause, weil ich da beim Losfahren gleich auf eine glatte Landstrasse komme. Bei meiner Freundin in Jena merke ich das nicht, da ich dort in der Satdt losfahre bei gringerer Geschwindigkeit. In beiden Fällen sind die Standplatten nach ca. 4-5Km w…

  • - 20*C und Kaltstarteigenschaften

    Wüstenhaini - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von eldiablo85: „ manche machen sich echt zu viele gedanken um den motor find ich ;)“ Genauso ist es, und deshalb braucht man den Wankel nicht zu mit "Samthandschuhen" anfassen, sondern kann nach dem Starten gleich (mäßig)losgefahren werden. Das mache ich nun seit fast 7 Jahren so, und er schnurrt immer noch wie am ersten Tag, auch mit dem ersten Kat ( eigentlich alles noch Original, bis auf die Kerzen und Ölfilter) Gruß Dirk

  • - 20*C und Kaltstarteigenschaften

    Wüstenhaini - - Aktuelles

    Beitrag

    Zitat von memphis: „Aber tz, tz, tz - wir lassen ja wohl nicht warmlaufen Das ist aber nicht gut für die Umwelt :wh:“ Richtig , mach ich auch nicht. wüßte auch keine Vorteile wenn ich sinnlos im Auto warten würde, anstatt gleich loszufahren. Er läuft mit dieser Methode ohne Probleme. Gruß Dirk

  • Zitat von Motorpsycho: „Danke für den Hinweis, das hört sich für mich plausibel an. Keine Ahnung, welches Kühlmittel ich drin habe. Das halt von meinem Mazda-Händler. Ich fahre heute eh in die City..... da werde ich es wohl nochmal überprüfen lassen. Edit: Termin für 16 Uhr gemacht “ Es würde mich schon stark wundern, wenn die wirklich was finden würden. Du bekommst bestimmt den Hinweis auf einen neuen Behälter. Gruß Dirk

  • Bei Rex ist es eher die Heizung , wenn dieses Geräusch aus der Nähe des Handschuhfaches kommt. Haben viele , stellt aber kein Problem dar. Es gibt schon einige Threads dazu: z.B. Gluckern vom Armaturenbrett Gruß Dirk

  • Zitat von DJTQ: „Ich habe bisher wohl das normale Mazda Kühlwasser grün drin. “ Ich habe seit Anfang an 2006 das originale Kühlmittel FL22 ( immer noch ) drin, aber das ist grün/gelb. Gruß Dirk

  • Premix ist angefangen!

    Wüstenhaini - - Motor

    Beitrag

    @ helge Ist zwar OT. Aber normalerweise kannst Du den Rex umparken so viel Du willst, da passiert bei einem normalen Rex (ohne Premix) nichts, wenn es nicht so wäre hätte ich bestimmt schon 200 mal den Abschlepper holen müssen, Gruß Dirk OT Ende

  • Hier mal wieder was aktuelles vom Wankel und dem RX7. n-tv.de/auto/Mazda-RX-7-kommt-zurueck-article7763746.html Gruß Dirk

  • Absaufen

    Wüstenhaini - - Mängel - Probleme - Fehler

    Beitrag

    Zitat von steven123: „aber da steht nirgends etwas davon, dass dabei der Motor hops gehen kann, so wie der ÖAMTC-Mann das sagte..... “ ..... also hast Du doch Deine Antwort von `zig Wankelfahrern. Der Ö....Mann, hast Du den mal gefragt , mit wieviel Wankelmotoren er es bisher schon zu tun hatte? Gruß Dirk

  • Premix ist angefangen!

    Wüstenhaini - - Motor

    Beitrag

    Also wenn Du Öl reinkippst, und danach merkst Du, das was nicht mehr ist wie vorher, sondern schlechter, ist die Ursache doch vollkommen klar. Lass das mit dem Öl und fahr Ihn wie immer, wenn Du so keine Probleme damit hattest. Gruß Dirk